Alle Einträge mit dem Tag "CeBIT 2015"

  • Neue Samsung-Monitore - Ausblick auf kommende Modelle

    Auf der diesjährigen CeBIT zeigte Samsung einige Neuerungen, unter anderem das Galaxy Tab A. In einem Gespräch konnten wir zudem einen Ausblick auf kommende Monitore des Konzerns erhalten. Darunter fallen allen voran UHD- sowie Curved-Modelle, die im Gegensatz zum Vorjahr in vielfältigeren Display-Größen erhältlich sein werden. »

  • CeBIT 2015: Enermax zeigt MaxPro-Netzteilserie

    Zur Cebit 2015 stellte Enermax den Nachfolger der bisherigen Triathlor-Serie vor. Bei den MaxPro-Netzteilen soll besonderer Fokus auf das Kühlsystem gelegt worden sein, sodass die Lautstärke mit dem eigenen Enermax-Lüfter besonders niedrig bleiben soll. Die Effizienz wurde mit der neuen 80Plus-EU-Zertifizierung ermittelt, sodass gültige Werte für das 230-Volt-Netz vorliegen. »

  • CeBIT 2015: Zotac frischt ZBOX-Serie und Maxwell-Grafikkarten auf

    Auch Zotac war auf der CeBIT 2015 mit von der Partie und stellte einige Updates in Form von verbesserten Maxwell-Grafikkarten oder Aktualisierungen ihrer ZBOX Serie vor. »

  • CeBIT 2015: PC-08 Cube-Gehäuse mit zwei Sichtfenstern von Lian Li

    Der taiwanesische Gehäuse-Konzern Lian Li ist bekannt für ausgefallene und besonders edle Gehäuse-Designs. Dies zeigt sich auch wieder beim PC-08, ein Cube-Gehäuse, das auf unkonventionell dimensionierte Kammern beruht. Auf der CeBIT 2015 konnten wir bereits einen ersten Blick auf den Prototypen, der wohl im Frühherbst in den Handel kommt, werfen. »

  • CeBIT 2015: Neue CPU-Kühler von Xilence ab Mai erhältlich

    Xilence ist auf der diesjährigen CeBIT 2015 mit neuen CPU-Kühlern dabei, die man uns vorstellte. Die zwei Einsteigermodelle A402 sind jeweils mit zwei sehr effizienten Heatpipes ausgestattet und können bei kompakten Maßen Prozessoren mit einer TDP von 130 Watt kühlen. Der Multisockel-Kühler M403 hingegen kann Prozessoren mit einer maximalen TDP von bis zu 150 Watt auf angemessener Temperatur halten. »

  • CeBIT 2015: Lian Li mit neuem Tisch-Gehäuse DK-03 vor Ort

    Lian Li ist bekannt für ausgefallene Hardware-Gehäuse, wie unter anderem das DK-02. Die Tisch-Gehäuse-Serie wird im Laufe des Jahres durch das DK-03, von dem ein Prototyp auf der CeBIT 2015 ausgestellt wurde, Zuwachs bekommen. Bereits das Vorserienmodell zeigt ein schmaleres Design, bei dem die Grafikkarte horizontal installiert wird. »

  • CeBIT 2015: AVM zeigt vier neue FRITZ!Box-Modelle sowie neues FRITZ!OS

    Der Hersteller AVM hat auf der gestern offizell gestarteten Computermesse CeBIT in Hannover vier neue FRITZ!Box-Modelle vorgestellt. Unter dem Motto "FRITZ! - Schneller zu Hause"  wurde das Highlight des Messestandes - die FRITZ!Box 4080 - vorgeführt. Für Einsteiger hält AVM zudem die FRITZ!Box 4020, die kleinste FRITZ!Box aller Zeiten bereit. Darüber hinaus zeigt der Internet-Experte noch zwei weitere neue Modelle: Die FRITZ!Box 7430 und die FRITZ!Box 6820 LTE. Neben den neuen Internet-Geräten hält der Messe-Stand eine Präsentation einer neuen Version des FRITZ!OS, die Software der FRITZ!Box, bereit.       »

  • CeBIT 2015: Lüfterserie Venturi von Fractal Design abgefilmt

    Auch Kühlungs-Experte Fractal Design war auf der CeBIT 2015 vertreten. Am Stand wurde dabei unter anderem die neue Lüfterserie namens Venturi ausgestellt. Diese zeichnet sich durch zwei Modelle aus, die jeweils in einer 120er- und 140er-Variante angeboten werden. Ab April sollen die neuen Lüfter in den Läden in Deutschland bereitstehen. »

  • CeBIT 2015: be quiet! erweitert Silent Base Serie um Window-Version sowie separates Window-Kit

    Nachdem be quiet! im November vergangenen Jahres mit dem Silent Base 800 erfolgreich das erste eigene Gehäuse released hat, folgt nun mit einer Window-Edition der nächste Schritt. Auszeichnend für dieses Fenster ist eine Polycarbonat-Doppelverglasung, die eine besonders effiziente Schalldämmung ermöglichen soll. Interessenten, die bereits im Besitz des Silent Base 800 sind, können kurzerhand auf das Window-Nachrüst-Kit zurückgreifen, das zu einem Preis von 24,99 Euro erhältlich sein wird. Ebenso wie die 149 Euro teure Komplett-Paket-Variante wird das Nachrüst-Kit ab Juni verfügbar sein. »

  • CeBIT 2015: Plextor M7e-Prototyp-SSD mit einer Schreibrate von 1 GB/s abgelichtet

    Auf der CeBIT 2015 stellte Plextor erneut einen Prototypen der M7e-SSD aus, der dank erhöhter PCIe-Lane-Anzahl mit sehr hohen Bandbreiten glänzen kann. Damit auch Nutzer ohne einen solchen Anschluss von der Geschwindigkeit profitieren können, ist zusätzlich eine Variante mit PCIe-Adapter angedacht, ähnlich wie es bereits bei der M6e-Black-Edition der Fall ist. »

Anzeige

Preisvergleich