Alle Einträge mit dem Tag "1150"

  • Asus stellt das Z97-WS Workstation vor

    Mit der neuen Z97-Plattform kommt auch ein neues Brett der WS-Serie aus dem Hause Asus auf den Markt, das der Hersteller nun offiziell vorgestellt hat. Beim Design lehnt sich das Produkt an die bereits gezeigten Schwestermodelle an, verfügt aber über eckige Kühlkörper. Hinsichtlich der technischen Ausstattung schöpft der Hersteller aus dem vollen und spendiert dem Z97-WS Workstation allerlei hochwertige Komponenten. »

  • Asus Maximus VII Hero Z97-Mainboard im Test

    Zu den Mainboard-Neuheiten mit Z97-Chip, die Asus im Rahmen eines eigenen Technik-Seminars in Berlin vor wenigen Tagen vorstellte, gehört unter anderem das Maximus VII Hero. Diese Hauptplatine richtet sich wie der Vorgänger an preisbewusste Gamer und ist mit Intels neuem Platform Controller Hub sowie dem LGA1150 für Haswell-Prozessoren ausgestattet. Gegenüber dem Vorgänger-Modell zeigen sich auf den ersten Blick nur wenig Unterschiede, denn die Neuerungen liegen im Detail. Welche Features beziehungsweise Eigenschaften das Maximus VII Hero bietet und wie Performance ausfällt, zeigt unser ausführlicher Test. »

  • MSI Z97 XPOWER AC: Erste Features vom OC-Mainboard für Haswell-Refresh-CPUs gezeigt

    Mit den kommenden Haswell-Refresh-Prozessoren führt Intel auch die 9-Series-Chipstes wie den Z97-PCH ein, wodurch neue Features auf die Hauptplatinen gelangen sollen. Als einer der ersten Hersteller teaserte jetzt MSI das Z97XPOWER AC für Overclocker an. »

  • Haswell Refresh: Intel Core i7-4790K und weitere Modelle ab 10. Mai erhältlich

    Dass Intel in den kommenden Tagen die Refresh-Modelle der Haswell-Generation veröffentlichen wird, ist kein Geheimnis mehr. Bisher war allerdings ungewiss, wann genau die neuen Prozessoren auf den Markt finden werden. Diese Information ist nun durchgesickert. »

  • Core i5-4460T: Intel führt neuen Quadcore-Prozessor mit 35 Watt TDP ein

    Chip-Riese Intel führt mit dem Core i5-4460T einen sehr sparsamen Vierkern-Prozessor ein, dessen Verlustleistung mit lediglich 35 Watt beziffert ist. Die CPU soll nicht zum Haswell-Refresh gehören und daher bereits in Kürze erhältlich sein.  »

  • Haswell-Refresh: Intel wird 26 neue CPUs in den Handel bringen

    Kürzlich berichteten wir, dass Intel neue Haswell-Prozessoren vorstellen wird. Nun sind weitere Details zu den kommenden Modellen aufgetaucht, die einen ersten Überblick über die Spezifikationen geben. Insgesamt 26 neue Ableger sollen im April in den Handel finden. »

  • Gigabyte G1.Sniper Z87 Mainboard im Test

    Mit dem kürzlich angekündigten G1.Sniper Z87 erweitert Gigabyte das eigene Killer-Portfolio um ein günstiges Mainboard, das die grundlegenden Funktionen der Gamer-Serie beinhaltet. Dazu zählen unter anderem der Killer-Netzwerk-Chip und der Creative Sound-Core-3D-Audio-Prozessor samt hochwertigen Bauteilen sowie die Durable-Black-Solid-Caps. Ob dem Hersteller die Umsetzung und Implementierung der Features trotz Fokus auf einen niedrigen Endpreis gelungen ist, soll dieser Artikel zeigen. »

  • GA-Z87X-UD7 TH: Neues High-End-Mainboard von Gigabyte für Intels Haswell-CPUs

    Ohne große Ankündigung listet Gigabyte das neuste High-End-Mainboard der Haswell-Riege. Selbiges hört auf den Namen "GA-Z87X-UD7 TH" und kann mit einem umfassenden Aussattung sowie zahlreichen Features für Übertakter aufwarten. Preislich reiht sich das Board mit den angesetzten 480 Euro ganz oben ein. »

  • Ivy Bridge-E & Haswell: Kaum Differenzen aus Preis-Leistungssicht

    Es ist ein offenes Geheimnis, dass Intel in der nächsten Zeit seine neue Prozessorgeneration für den aktuellen High-End-Sockel 2011 in Form von Ivy Bridge-E veröffentlicht. Passend dazu machen im Netz nun erste Preisangaben die Runde, denen zufolge zwischen den beiden Plattformen in einem Beispiel hinsichtlich der Anschaffungskosten sowie der Performance kaum Differenzen liegen. »

  • Haswell: Gigabyte kündigt erste H81-Mainbaords an

    Gigabyte hat nun erste Modelle auf Basis des erstkürzlich von Intel freigegebenen H81-PCHs angekündigt. Die entsprechenden Ableger setzen folglich allesamt auf den Sockel 1150 und können daher alle aktuellen Haswell-Prozessoren aufnehmen. Die größte Gemeinsamkeit aller Platinen ist der Micro-ATX-Standard, wohingegen sich die Anschlussvielfalt zwischen den drei neu eingeführten Modellen ein wenig unterscheidet.  »

Anzeige

Preisvergleich