Alle Newsmeldungen

  • RedHat bringt Linux auf Intel Mac

    Während es sich bisher unmöglich gestaltet, Windows auf den neuen Intel iMac zum laufen zu bringen, schickt sich Linux an, als Multi-Boot Betriebsystem neben Mac OS bereit zu stehen. RedHat arbeitet in Kürze an der Umsetzung von Linux die mit dem Extensible Firmware Interface (EFI) statt dem bisherigen BIOS läuft. »

  • Razzia: GVU betreibt selbst Warez-Server

    Die Hausdurchsuchungen der Polizei mit Namen "Boxenstopp" sollten der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) Erfolge in ihrem Kampf gegen Urheberrechtsverstöße bringen. Die Durchsuchungen ergaben jetzt aber, dass die GVU selbst Server mit illegalen Inhalten und deren Verbreitung unterstützt, womit die Hamburger Piratenjäger jetzt selbst ins Visier der staatlichen Strafverfolger geraten. »

  • "Undervolting" für kühle CPUs

    Während vielerorts das Thema Overclocking breit besprochen wird, kann die Performance an anderer Stelle auch per "Undervolting" gesteigert werden. Fredrik Andersson leitet auf Nordic Hardware durch das Vorgehen einen Laptop zu undervolten. Das Ergebniss wäre ein verlängerte Laufzeit und einige Grad weniger an Temperatur. »

  • AMD senkt Preise um bis zu 33 Prozent

    AMD hat die Athlon 64 X2 Dual-Core CPU um bis zu 20 Prozent im Preis gesenkt. Der Athlon 64 X2 4800+ ist nun statt der bisherigen 803 Dollar für 643 Dollar zu haben. Die Preise der Turion-CPUs wurden nach der neuen Liste um bis zu 33 Prozent reduziert. AMD Athlon 64 X2 bis zu 20 Prozent günstiger Die Athlon 64 X2 CPUs rücken näher an die Intel Pentium D 900 heran. »

  • Akku-Verfall schon ab Werk

    Die Akkus in mobilen Notebooks, PDAs und Handys sollen lange halten und zuverlässig funktionieren. Mit der Laufzeit des Akkus wird dafür reichlich geworben. Die Hersteller kennen die Problematik, verschweigen aber: Die angepriesenen Lithium-Ionen-Akkus leisten oft schon nach einem halben Jahr dramatisch weniger. »

  • PC-Maus und Keyboard mit Windows Mobile nutzen

    True Connect ermöglicht es, mit dem PC ein Windows Mobile Gerät direkt zu bedienen. Der Mauszeiger kann beispielsweise vom PC-Display auf das Windows Mobile Gerät herüber bewegt werden und kann Eingaben vornehmen. Home Screen, Menüs und Anwendungen können so mit der PC-Maus direkt kontrolliert werden. Das PC-Keyboard kann direkt Texteingaben an dem mobilen Gerät vornehmen. »

  • Lösungen Einbrenn-Problem bei Plasmabildschirmen

    Plasmabildschirme neigen zum Einbrennen der dargestellten Bilder wie beispielsweise der immer im selben Bereich befindlichen Fernsehsender-Logos. Die Logos können bei langen Übertragungen eines Live-Sportereignisses oder häufigem Besuch desselben Senders eingebrannt werden. Eingebrannte Logos bei Plasmabildschirmen Nach Berichten von News. »

  • Zignum stellt neue Produkte vor - Kurztest

    Auch für den Computerbereich gilt, was bereits in vielen anderen Geschäftsfeldern auch gilt: das Design entscheidet mitunter maßgeblich über den Erfolg oder Niedergang von Produkten. Trendiges Design kann schnell zum Lifestyle-Artikel verhelfen. Design in Kombination mit Technik ergibt eine interessante Mischung, da plötzlich neue Kundengruppen erschließbar scheinen. »

  • Werbe-SMS: Post vermarktet 6 Millionen Kundendaten

    Das Handy als Werbeträger zu vermarkten und die Erzeugung von Einnahmen durch den Versand von Werbe-SMS ist die Zielsetzung der Deutsche Post Com GmbH und der MindMatics AG, Anbieter von Entwicklung und Umsetzung von Mobile Services. Die Deutsche Post Com GmbH ist eine 100%ige Tochter der Deutschen Post World Net und betreibt die wirtschaftliche Verwertung mobiler Dienstleistungen wie der Werbe-SMS. »

  • Unberechtigt auf Email zugegriffen - fristlos gekündigt

    Der unbefugte Zugriff auf eine fremde Email durch einen Systemadministrator rechtfertigt dessen fristlose Kündigung. Das Arbeitsgerichts Aachen hat so entschied (Az. 7 Ca 5514/04). »

Anzeige

Preisvergleich