Alle Newsmeldungen

  • Vorsicht beim Kauf: Nvidia GeForce GT 1030 DDR4 ist deutlich langsamer

    GDDR5-RAM hat sich binnen der letzten Jahre als der Standardspeicher für Grafikkarten erwiesen, so ist es auch bei der Nvidia GeForce GT 1030 der Fall. Zumindest sollte es so sein, denn offenbar verbauen diverse Hersteller dennoch den veralteten DDR4 Ram, um die Produktionskosten zu senken. »

  • Kingston kündigt NVMe-SSD an, welche fast zum Preis einer SATA-SSD erscheinen soll

    Vor allem bei Gamern sind NVMe-SSD's sehr beliebt, da diese die schnellste Möglichkeit sind, aktuelle Spiele zu starten. Leider kosten diese im Vergleich wesentlich mehr als SATA-SSD's. Dies soll sich nun mit der Kingston A1000 ändern. »

  • Ncore V1: Erster Wasserkühler für geköpfte Intel-CPUs

    Das Streben nach höheren Taktraten und gleichzeitig niedrigeren Temperaturen bewegt Nutzer oftmals zum Aufbau einer eigenen Wasserkühlung. Bislang kühlte man die Prozessoren mit Heatspreader über dem Die - beim Ncore V1 ist das aber anders. »

  • Siri soll besser werden: Googles KI-Chef wechselt zu Apple

    Apples eigener Assistent Siri ist inzwischen so einige Jahre alt - die oft jüngere Konkurrenz hat den ersten iPhone-Assistent aber schon teilweise weit hinter sich gelassen. Apple handelt nun und heuert keinen geringeren als Googles ehemaligen KI-Chef an. »

  • HTC Vive Pro ab 5. April erhältlich

    Virtual Reality geht nun in die zweite Runde. Nachdem der Hersteller HTC vor kurzem auf der CES das neue Modell der Vive präsentierte, gibt man nun die Preise bekannt und nimmt Vorbestellungen entgegen. »

  • Skyrim VR ab sofort auf Steam verfügbar

    Selten wird ein Spiel so gehyped wie The Elder Scrolls V: Skyrim. Aufgrund der extrem großen Welt und nahezu unendlich vielen Spielmöglichkeiten hat sich der Titel in das Herz von fast jedem Spieler buchstäblich eingebrannt. Nun geht der Titel in die nächste Dimension, denn die VR-Variante des beliebten Rollenspiels ist nun auf Steam verfügbar. »

  • Dell G Series: Neue Gaming-Marke für preisbewusste Spieler

    Dell bietet inzwischen ein breit aufgestelltes Produktlineup - für waschechte Gaming-Modelle bediente man sich bisher bei Alienware. Modelle vom letzteren Tochterunternehmen sind vielen oft zu teuer - eine Art preisliche Abgrenzung versucht der Hersteller mit der G Series zu schaffen. »

  • Schenker bringt Coffe Lake-H und 144-Hz-Display ins Notebook

    Intels Coffee Lake-H ist offiziell - Grund genug für zahlreiche neue Notebook-Ankündigungen. Schenker schließt sich dem an und frischt das bestehende Lineup aufChips - diese verfügen als Option teils auch über reaktionsschnelle 144-Hz-Displays. »

  • Acer Predator Laptop mit Intel Core i9 CPU gelistet

    Acer konnte sich dank leistungsstarker Laptops in den vergangenen Jahren gut im Mobilmarkt etablieren. Aufgrund eines Missgeschicks bei einem polnischen Händler ist nun klar, dass die kommenden Modelle auf eine Intel Core i9 CPU und GTX 1070 setzen werden. »

  • Corsair startet Kampagne gegen Missbrauch von Grafikkarten

    Die PC-Spieler unter euch kennen das Problem: Aufgrund der steigenden Zahl von Krypto-Minern steigen die Grafikkartenpreise auf ein Rekordhoch. Dem sagt nun Corsair mit einer ganz speziellen Kampagne gegen diese nicht artgerechte Haltung den Kampf an. »

Anzeige

Preisvergleich