Alle Newsmeldungen

  • Vista Service Pack jetzt ausgeliefert

    Service Pack 1 für Windows Vista wird jetzt von Microsoft an die Hersteller für die Datenträger ausgeliefert. Während die Datenträger hergestellt werden kreisen viele User mit Ihren Mäusen um den Download Button zum herunterladen des Updates. Bleibt abzuwarten wann die Daten des Service Pack 1 den Weg nach draußen schaffen und frei verfügbar werden. »

  • ModMyMachine modden Deinen Rechner

    Nach dem Release des neuesten Videos habt Ihr nun auch die besondere Gelegenheit Euren PC durch Pug und Slame live auf der Cebit umbauen zu lassen. Der Wert des Gewinns liegt pro Rechner inklusive Material / Mainboard und Modding Service bei ca. 1000 Euro. Bitte beachtet, daß man hierfür ein System mit Intel 775 / AM2 / AM2+ Sockel besitzen musst und am Mittwoch den 27. Februar 2008 ganztägig zu Hause verfügbar sein muss. »

  • Sims Karneval zum kostenlosen Download

    Pünktlich zur Karnevalszeit veröffentlicht Electronic Arts für die Sims 2 Karnevals-Skins zum kostenlosen Download. Die Popularität der närrischen Zeit im deutschsprachigen Raum hat das Sims-Entwicklungsstudio EA Redwood Shores dazu veranlasst, extra zwei Bekleidungs-Skins zu entwerfen. Hierbei handelt es sich um ein Funkenmariechen, als Outfit für Mädchen, und einen Narren, als Outfit für Männer. »

  • ModMyMachine III - Champagne Supernova

    Nach vielen Tutorials auf YouTube im Bereich Wasserkühlung und der Suche nach frischen jungen Bands auf MySpace ist ModMyMachine (powered by Technic3D und PC-Max) mit einem neuen Video voller Modding und jeder Menge Spaß zurück. Dieses Mal hat ModMyMachine einen wahren Luxus Cube im LianLi Style gebaut. Auch an Extras wurde nicht gespart, Touchscreen TFT, Gigabit Switch, Servos, Wasserkühlung und Einiges mehr. »

  • Die erste Teraflop-Grafikkarte

    AMD gab heute die Verfügbarkeit der ATI Radeon HD 3870 X2 Grafikkarte bekannt und erweitert damit die Grenzen des HD-Computings über die 1080P Schwelle hinaus. Als industrieweit erster Grafikprozessor, der die Teraflop-Hürde (eine Trillion Floating-Point-Operationen pro Sekunde) überwindet, bietet der ATI Radeon HD 3870 X2 fast die doppelte Leistung wie der im November 2007 vorgestellte, ATI Radeon HD 3870. »

  • Intel Friday Night Game gastiert in Köln

    Am 19. Oktober 2007 startete Europas größte Liga für Computerspiele auf der Spielemesse "e for all" in Los Angeles in die zweite Saison der eSport Champions League Intel Extreme Masters. Sie ist mit 285.000 Dollar die weltweit höchst dotierte Online-Liga für professionelles Computerspielen. Jetzt kommt die europäische Intel Extreme Masters Hauptrunde am 8. »

  • Nvidia SLI und Dual GeForce 8800M GTX

    Nvidia bringt die neue Notebook-Grafikprozessoren für Gamer-Notebooks auf den Markt - eine Kombination von SLI-Technologie und zwei GeForce 8800M GTX GPUs. Die GeForce 8800M GTX soll realistische Grafikeffekte für 3D-Games ermöglichen. Nvidias SLI-Technologie ermöglicht zwei GPUs, als Tandem in einem einzelnen Notebook (oder Desktop-PC) zu arbeiten. Das Ergebnis ist eine effektive Verdopplung der verfügbaren Grafikleistung. »

  • Kaspersky Lab Maintenance Pack 1

    Kaspersky Lab hat mit dem Maintenance Pack 1 (MP1) seine Endkunden-Produkte Kaspersky Internet Security 7.0 und Kaspersky Anti-Virus 7.0 durch neue Funktionalitäten und eine verbesserte Benutzerführung aufgewertet. Neben einer Geschwindigkeitsoptimierung wurden unter anderem die Kindersicherung, der Anti-Spam- und der Keylogger-Schutz verbessert sowie Update-Prozesse und Produktaktivierung vereinfacht. Kaspersky Internet Security 7. »

  • eSport-Schulmeisterschaft

    Die Anmeldung zur zweiten Saison der eSport-Schulmeisterschaft beginnt am 29. Januar 2008 auf der Webseite www.schulmeisterschaft.de. Teilnehmen können alle Schüler aus den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Bayern, Niedersachsen (inklusive Bremen und Hamburg), Baden-Württemberg, Brandenburg (inklusive Berlin) und Hessen. Anmeldeschluss ist der 17. Februar 2008. »

  • 70.000 iPhones kurbeln T-Mobiles Datennutzung an

    Mit Zufriedenheit blickt die Deutsche Telekom auf den Absatz von Apples iPhone. "In den elf Wochen seit dem 9. November haben wir 70.000 iPhone-Verträge geschlossen, davon etwas mehr als die Hälfte mit Neukunden", so T-Mobile Deutschland Chef Philipp Humm, wie in einem im Intranet der Telekom-Tochter veröffentlichten Interview zu lesen ist. »

Anzeige

Preisvergleich