Computex 2014: Acer enthüllt Full-HD-Tablet Iconia Tab 8

Pünktlich zur diesjährigen Computex-Messe in Taipei hat Acer neben einigen anderen Geräten das Iconia Tab 8 veröffentlicht. Wie der Name bereits erahnen lässt, handelt es sich dabei um ein neues 8-Zoll-Tablet des Herstellers, welches unter anderem eine Full-HD-Auflösung des Displays sowie einen Intel-Quad-Core-Prozessor aufweist und zu einem interessanten Preis angeboten wird.

Acers neues Iconia Tab 8 bereichert den Markt der Tablets und dabei, wie der Name bereits vermuten lässt besonders die Sparte der Geräte mit einem 8-Zoll-Display. Genauer handelt es sich im Fall des neuen Acer Tablets dabei um einen IPS-Screen, der mit 1920 mal 1200 Pixeln auflöst und damit ein äußerst klares Bild gewährleisten sollte. Die Zero-Air-Gap-Technologie des Herstellers soll zudem die Reflektion von Licht verringern sowie höheren Kontrast und schärfere Bilder ermöglichen. Eine Anti-Fingerprint-Beschichtung verhindert weiterhin lästige Fingerabdrücke auf dem Touchscreen.

Im Inneren des Tablets findet sich der Atom-Z3745-Quad-Core-Prozessor von Intel, während als Betriebssystem Android 4.4 zum Einsatz kommt. Acer gibt für das Iconia Tab 8 eine Akkulaufzeit von siebeneinhalb Stunden an und erlaubt es dem Nutzer den internen Speicher mit einer MicroSD-Speicherkarte zu erweitern. Das Gewicht liegt bei 360 Gramm, während die Dicke mit 8,5 Millimetern angeben wird.

Verfügbar soll das neue Iconia Tab 8 ab Mitte Juli sein. Der Preis beginnt nach Aussagen von Acer bei 199 Euro.

Weitere Acer-Tablets werden auf Amazon angeboten.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen