Apple: iPad-Event am 7. März

Apple hat soeben erste Einladungen für das iPad-Event in San Francisco verschickt. In diesen wird von etwas gesprochen, dass "Sie auf jeden Fall sehen und anfassen müssen". Das Event wird am siebten März im Yerba Buena Center for the Arts Theater in San Francisco stattfinden und höchstwahrscheinlich zur Vorstellung des iPad 3 abgehalten. Genaueres teilte Apple noch nicht mit.

Die Gerüchteküche war sich seit Wochen einig: Das neue iPad wird am siebten März kommen. Apple hat diesen Termin nun bestätigt und will dort etwas anscheinend Wichtiges vorstellen. Dabei könnte es sich um das iPad 3 handeln. Außerdem soll auch iOS 5.1 dort präsentiert werden.

Aktuellen Gerüchten zufolge wird das neue iPad mit einem "A6" genannten Vierkern-Prozessor daherkommen. Auch von einem Retina-Display ist die Rede - dieses soll viermal so viele Pixel darstellen wie das aktuelle iPad. Weitere Spekulationen besagen,  dass die Akkukapazität von 7.000 auf 14.000 mAh verdoppelt wurde. Wie immer verriet Apple keine Details zum neuen Event.

Das aktuelle iPad 2 ist in verschiedenen Versionen bei Amazon zu finden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum