Alle Meldungen aus der Rubrik Spiele

  • Games Convention Online zieht Résmuée

    Nach drei Tagen endete gestern Abend die erste Games Convention Online (GCO) in Leipzig. Insgesamt 43.000 Gamer besuchten die Messe mit ihren 74 Ausstellern, die sich auf einer Fläche von 40.000 Quadratmetern verteilten. Unter den 150 gezeigten Spielen waren 50 Welt- und Europapremieren. Partnerland der ersten GCO war die Republik Korea. »

  • Die Zukunft der Spiele-Controller

    Unter dem lustigen Titel "Die Kaffeetasse als Lasergewehr" berichten die Kollegen von Golem über ein neues Patent von Sony. Hierbei wurde eine Technik patentiert, die es einem ermöglicht Alltagsgegenstände in 3D ein zu scannen und zur Steuerung in Spielen zu nutzen. Sonys Technik soll auch die Ausrichtung der Gegenstände im Raum erkennen. »

  • EA: Promi-FIFA 09-Event

    Publisher Electronic Arts - kurz EA - lädt alle FIFA 09-Spieler zu dem ultimativen Match des Jahres ein. Zehn Gamer werden sich mit einem zehnköpfigen Team aus prominenten Spielern im Münchener Haus der Kunst messen. Zu dem gegnerischen Team gehören unter anderem Kevin Kuranyi, Kai Pflaume, Elton, Benny Lauth und Lothar Matthäus, allesamt erfahrene Videospieler, die für ein spannendes Spiel bereit stehen. »

  • EA mit Battleforge auf der GC 2008

    Strategiespiele wie Warcraft 3 oder Age of Empires sind auf jeder LAN bewährt doch basieren immer auf den gleichen Grundzügen: Eine Basis aufbauen, Entwicklungen erforschen und eine möglichst starke Armee aufstellen, bevor dies der Gegner tut. Ein völlig neues Spielprinzip präsentierte nun EA-Games auf der Games Convention 2008. »

  • Electronic Arts Spielemusik zum Download

    Die Musik der Erfolgsspiele von Electronic Arts ist ab sofort als Download erhältlich. Im iTunes Shop auf der Portalseite EA Trax kann der Spieler sich die Musik seiner Lieblingsspiele zusammenstellen und herunterladen. Von Need for Speed, über Burnout und FIFA bis hin zu Medal of Honor - auf EA Trax findet jeder EA Fan seine Lieblingsmusik. »

  • EU plant "Killerspiel"-Meldestelle

    Auf dem Treffen der europäischen Innen- und Justizminister in Dresden haben sich die Minister darauf geeinigt, gegen sogenannte "Killerspiele" und Gewaltvideos im Internet vorzugehen. Nach dem Amoklauf eines 18-jährigen Schülers Ende November im westfälischen Emsdetten flammte die Diskussion um diese "Killerspiele" erneut auf. »

  • Chaos beim World-of-Warcraft-Sonderverkauf

    Beim Verkaufsstart des WoW-Addons "The Burning Crusade" um 0 Uhr wurden mehrere Menschen verletzt. Vor einem Kaufhaus in der Kölner Innenstadt haben sich laut Polizeiangaben gegen Mitternacht 600 bis 800 Menschen versammelt um eines der ersten Exemplare des lang erwarteten Addons zu bekommen. »

  • Metaboli - Die PC-Spiele Flatrate

    Nachdem Metaboli in Frankreich und Großbritannien erfolgreich gestartet ist, versucht der bekannte Games-on-demand Service es nun auch in Deutschland. Metaboli ist in Europa einer der führenden Anbieter in diesem Sektor und hofft nun den Erfolg auch in Deutschland fortsetzen zu können. »

  • Source Code von F.E.A.R. veröffentlicht

    Vivendi Universal Games kündigte heute im Rahmen des Supports für den Titel F.E.A.R. (First Encounter Assault Recon) die Veröffentlichung des Updates V1.04 an. Dieses Update ermöglicht den Spielern eigene Inhalte für F.E.A.R. mit dem F.E.A.R. Source Code zu erstellen. Die Veröffentlichung des Source Codes erfolgte am gestrigen Tag. »

  • Remake-Demo: Another World

    Diejenigen unter uns, die schon seit längerer Zeit gerne mal ein Spielchen am PC wagen, erinnern sich bestimmt an das 1991, vom Entwickler Eric Chahi erschaffene und von Delphine Software veröffentlichte Action Jump n' Run "Another World". »

Anzeige

Preisvergleich