Alle Meldungen aus der Rubrik Spiele

  • Overwatch: Weihnachtsgeschenk für alle Spieler

    Mit Overwatch konnte Blizzard einen Erfolg generieren, der selbst für das Branchen-Urgestein eine Premiere ist.  Sogar den Game of the Year-Award konnte sich der Team-Brawler holen. Passend zu den Feiertagen soll dem Fan ein Dankeschön ausgesprochen werden. Dieser kommt im Form von fünf kostenlosen Lootboxen. »

  • Nintendo: Super Mario Run knackt die 50 Millionen Downlaods

    Nintendo kündigte bereits im letzten Jahr den Einstieg in den App-Markt an. Bislang erschien jedoch nur Miitomo für iOS und Android, das trotz positiver Bewertungen unter den Radar gefallen ist. Mit Pokémon GO konnte zwar eine weltweite Bewegung erzeugt werden, publiziert wurde der Smartphone-Hit jedoch von Niantic. Mit Super Mario Run konnte der japanische Spieleriese getreu dem Namen in nur neun Tagen erneut Rekorde brechen. »

  • Australien: 3 Millionen US-Dollar Strafe für Valve

    Das US-amerikanische Softwareunternehmen Valve ist kürzlich in Australien zu einer Geldstrafe in Höhe von 3 Millionen US-Dollar verurteilt worden. Demnach habe das Gericht argumentiert, dass es nach australischen Vorschriften nicht zulässig ist, Rückerstattungen auszuschließen. »

  • 36 Millarden US-Dollar Umsatz für PC-Gaming-Markt 2016

    Der Spiele-Markt macht jedes Jahr Milliarden-Umsätze, doch vor allem Computer-Gaming konnte 2016 einen beachtlichen Teil aller Einnahmen vom Gaming-Markt für sich beanspruchen. Nicht wie man annehmen könnte die kostenpflichtigen Spiele, sondern Online Free-to-Play-Titel stellen einen Großteil der Einnahmen dar. »

  • Nvidia bringt Revival Kit - Hilft dem PC zur alten Stärke

    Selbstverständlich werden bei Unternehmen immer neue Möglichkeiten gesucht, um unter anderem Gewinn zu generieren und auch dem Nutzer das Leben so einfach wie möglich zu machen. Auch Nvidia bemüht sich in dieser Hinsicht und bringt mit dem hauseigenen Revival Kit ein Komponentenbündel zum Aufrüsten des eigenen Rechners auf den Markt. »

  • Ubisoft verschenkt noch einmal alle Jubiläums-Titel

    Ubisoft startete vor sieben Monaten eine Geschenkaktion, bei der sich Club-Mitglieder hauseigene Spiele kostenlos herunterladen durften. Ein Titel löste dabei den anderen ab, sodass immer wieder ein Auge auf die Aktionsseite geworfen werden musste. Der französische Spielegigant schließt das Event mit einem letzten Knall ab, in denen sämtliche Games auf Einmal gesichert werden können. »

  • Super Mario Run soll 60 Mio. US-Dollar im 1. Monat einbringen

    Heute ist das erste Nintendo Smartphone-Spiel auf den Markt gekommen. Super Mario Run ist vorerst nur auf IOS spielbar, Android-Benutzer müssen sich noch gedulden, bis das Spiel im Playstore verfügbar sein wird. Analysten gehen nun von einem Umsatz von 60 Millionen US-Dollar im ersten Monat aus. »

  • PlayStation VR: Neuer Patch ermöglicht Nutzung am PC

    Sony konnte mit der PlayStation VR die günstigste Alternative zu HTC Vive und Oculus Rift stellen. Die technischen Spezifikationen stehen den Konkurrenten in nur wenigem nach und schwächeln lediglich mit der betagten Move-Steuerung. Das größte Problem ist jedoch, dass die Virtual Reality-Brille nur mit der PlayStation 4 und der PlayStation 4 Pro funktioniert. Das soll sich aktuellen Infos zufolge allerdings ändern. »

  • Activision: HD-Trilogie zu Crash Bandicoot angekündigt

    Nach einer jahrelangen Stille meldet sich die Spieleschmiede „Vicarious Visions“ zurück, welche durch die Skylanders-Serie bekannt wurde und nun eine HD-Trilogie von Crash Bandicoot produziert. Dabei soll es sich um die aller erste Installation, sowie Cortex Strikes Back und Warped handeln. »

  • Yakuza: HD-Remake zum ersten Teil enthüllt

    Mit dem im Jahr 2006 erschienene Yakuza konnte SEGA das Gegenstück zur amerikanischen Gangster-Simulation bringen, nach dem sich der Osten solange gesehnt hat. Heute erfreut sich das Franchise über acht Ableger, zu denen drei weitere Installationen erscheinen werden - so auch das erst kürzlich enthüllte HD-Remake zum ersten Teil. »

Anzeige

Preisvergleich