StarCraft 2 ab sofort Free-to-Play

Der interstellare Krieg zwischen den Rassen Terran, Zerg und Protoss ist seit Jahren ein großes Thema in der eSport-Szene. Nun kündigte Publisher Blizzard Entertainment an, dass der zweite Teil des beliebten Echtzeitstrategietitels in Kürze kostenlos erhältlich sein wird.

Am 14. November ist es soweit: Spieler aus aller Welt erhalten kostenlosen Zugang zum beliebten Echtzeitstrategietitel „StarCraft 2“, dies teilte Blizzard nun offiziell mit. Das beinhaltet sowohl die Kampagne, als auch den kompetitiven Multiplayermodus und die letzte Erweiterung „Legacy of the Void“. Der kooperative Modus wird ebenfalls verfügbar sein.


„StarCraft 2 ist eines der beliebtesten und am besten bewertete PC-Spiel aller Zeiten und wir freuen uns darauf, noch mehr Menschen auf der Welt die Chance zu geben, herauszufinden, warum dieses Spiel eine solch passionierte Community hat“, so Mike Morhaime, CEO und Mitbegründer von Blizzard Entertainment.

Wer nicht genug von der Kampagne bekommen kann, wird die Möglichkeit bekommen, die Einzelspielerkampagnen „Heart of the Swarm“, „Legacy of the Wild“ und „Nova Covert Ops“ einzeln für 14,99 US-Dollar oder als Bundle für 39,99 US-Dollar zu kaufen. Wer bereits „Wings of Liberty“ besitzt, bekommt via Blizzards Battle.net die Möglichkeit, die Erweiterung „Heart of the Swarm“ kostenlos herunterzuladen. Wer sogar so treu ist und bereits alle Erweiterungen besitzt, erhält als Geschenk einen speziellen Eidolon Ghost Skin.

Um Zugang zum Ranked-Mode zu bekommen, muss man allerdings erst zehn Matches im Unranked-Mode oder gegen die KI bestreiten. Der Koop-Modus ist nach dem erreichen von Level fünf anwählbar.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen