Samsung: Passagiere erhalten im Flugzeug kostenloses Galaxy Note 8

In einer ziemlich erfolgreichen PR-Aktion hatte Samsung bei einem Inlandsflug für alle an Bord befindlichen Passagiere eine Überraschung parat: Ein kostenloses Phablet im Wert von knapp 1000 Euro.

Die Begriffe Samsung und Flugzeug wurden seit dem Akku-Debakel mit dem Note 7 eher in negativem Zusammenhang genutzt. Um genau diesen Gedankengang etwas in den Hintergrund zu rücken, hat Samsung, genauer gesagt die spanische PR-Abteilung des Unternehmens, einen interessanten Marketing-Stunt durchgeführt, kommtentiert mit den Zeilen "Wenn wir fallen, stehen wir nicht nur auf, wir lernen zu fliegen!".

Zu den glücklichen Gewinnern der Aktion zählen alle Passagiere des Inlandsflugs IB 0513 von La Coruna nach Madrid in Spanien, in der Zahl rund 200. Die entsprechenden Geräte ließ Samsung von den Flugbegleiterinnen auf einem Serviertablet überreichen. Die allermeisten reagierten erwartungsgemäß überglücklich und konnten das Flugzeug nach der Landung mit einem nagelneuen Galaxy Note 8 verlassen. Bei einem derzeitigen Marktwert von rund 900 Euro dürfte der Gewinn für alle Beteiligten mehr als zufriedenstellend gewesen sein.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen