iPhone X: Neue App will Kerbe verschwinden lassen

Das iPhone X verfügt über ein markantes Design, was vor allem durch die Einkerbung an der oberen Kante des Displays liegt. Eine App will hier nachhelfen und lässt die sogenannte Notch kurzerhand verschwinden.

Die Einkerbung ins Display des iPhone X ist aus Sicht von Apple natürlich intelligent gelöst, da man eine Reihe wichtiger Sensoren ansonsten nicht ohne Weiteres unterbringen könnte. Im Netz hagelte es dafür aber viel Spott und auch ernsthafte Kritik, da das fehlende Stück des Displays unter anderem bei Videos unschöne Zuschneidungen nach sich zieht.

Die Lösung des Problems will die 1,09 Euro teure App namens Notch Remover bringen: Das Display wird so künstlich "glattgezogen" und die Einkerbung wird kaum mehr sichtbar sein. Jedoch funktioniert die Anwendung nicht, wenn man gerade eine App benutzt, sondern nur im Lock- und Homescreen - und zwar mithilfe angepasster Hintergrundbilder. Für diejenigen nutzer, die sich durch die Notch gestört fühlen, wäre das immerhin ein kleiner Trost und damit besser als gar nichts.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
14.11.2017 | 08:47 Uhr
Rubrik:
Smartphones
Quelle:
TheVerge
Tags:
App Apple iPhone kerbe Notch Smartphone Store teuer X

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen