iPhone X mit großem Einfluss auf den Smartphone-Markt

Die Berichterstattung um das iPhone X ist nachwievor recht stark. Nicht nur deshalb soll das kommende Highend-Modell einen spürbaren Einfluss auf den Smartphone-Markt im nächsten Jahr besitzen.

Nach dem stetigen Boom der Smartphone-Branche war das Wachstum letztes Jahr zum ersten Mal seit langer Zeit gesunken, da der Markt mit zunehmender Nutzerzahl immer wieter gesättigt wird. Das Marktforschungsunternehmen Gartner hat nun eine Progonose veröffentlicht, wonach sich der Aufwärtstrend im nächsten Jahr wieder merkbar nach oben bewegen wird. Aber auch stationäre Endgeräte seien immer noch von großer Bedeutung, heißt es. Das Wachstum des Marktes für PCs, Tablets und Smartphones wird für das Jahr 2018 daher auf zwei Prozent beziffert.

Als Grund für die positive Entwicklung wird häufig das iPhone X genannt, welches nach Einschätzung vieler Experten das globale Zugpferd der Premium-Smartphones darstellen wird - trotz des sehr hohen Verkaufspreises. Auch die Tatsache, dass die bisherigen Absatzzahlen des iPhone 8 relativ gering sind, könnte für den künftigen Erfolg des iPhone X setzen. Das wiederum dürfte auch die Konkurrenz dazu drängen, möglichst neuartige Geräte mit innovativen Features zu veröffentlichen, um entsprechend konkurrieren zu können.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen