Huawei will faltbares Smartphone noch vor Samsung vorstellen

Nicht nur Samsung arbeitet mit Hochdruck an einem faltbaren Smartphone: Laut Gerüchten will auch Huawei ein solches Gerät schnellstmöglich der Öffentlichkeit präsentieren - am besten noch, bevor es die Konkurrenz tut.

Offenbar werkelt Huawei ebenso wie viele andere Untenehmen an einem faltbaren Smartphone mit dem Ziel, ein serientaugliches Gerät fertigzustellen und noch vor allen anderen zu veröffentlichen. Speziell Samsung spielt hier wohl eine wichtige Rolle: Um zu verhindern, dass die Koreaner als erstes im Markt für "Foldable Smartphones" einsteigen, soll das Huawei-Gerät noch im November diesen Jahres enthüllt werden. 

Ein faltbares Smartphone stellt die bekannten Hersteller wie Apple oder Samsung vor große Probleme. Zwar gibt es bereits Prototypen solcher umklappbaren Geräte, bisher wagte es aber niemand, ein Modell in der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Speziell Samsung sorgte zuletzt mehrfach für Schlagzeilen, dort wird laut Gerüchten das erste faltbare Gerät namens Galaxy X spätestens nächstes Jahr enthüllt werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
13.04.2018 | 09:44 Uhr
Rubrik:
Smartphones
Quelle:
PhoneArena
Tags:
faltbar foldable Huawei Samsung Smartphone Wettlauf

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen