Galaxy Note 8: Spezielle Emperor Edition geplant

Ein neues Gerücht zum Galaxy Note 8 besagt, dass Samsung erneut eine limitierte Edition auf den Markt bringt, welche über 256GB internen Speicher verfügt. Auch über eine 3D-Touch-Funktion wird spekuliert.

Am 23. August wird das Galaxy Note 8 offiziell enthüllt. Eine Spezialvariante namens Note 8 Emperor Edition soll aber schon kurz danach folgen und in limitierter Stückzahl angeboten werden. Diese Version soll dann 6GB RAM und 256GB Speicher bieten. Wie so oft wird das Gerät jedoch nur in Südkorea verkauft werden, heißt es aus der Quelle. Interessant sind aber ebenfalls die Informationen über den 6,3 Zoll großen AMOLED-Touchscreen, welcher über eine Auflösung von 2960 x 1440 Pixeln und eine 3D Touch-Funktion verfügen soll.

Bereits beim Galaxy S8 hat Samsung im Heimatland die sogenannte Midnight Black Edition eingeführt, welche über mehr RAM und doppelt so viel Speicher verfügt. Von dieser Variante wurden allerdings nur 150.000 Stück produziert, die offenbar schon komplett ausverkauft sind. Dass Samsung beim neuen Galaxy Note einen ähnlichen Weg einschlagen wird, wäre daher nicht allzu überraschend.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen