Coffee Lake: Neue Infos zu Intel Core i3-8350K und Core i3-8100

Neben den bereits aus Leaks bekannten Core i3-8300 plant Intel wohl weitere zwei Core i3-Ableger demnächst auf den Markt zu bringen - anders als vor wenigen Tagen berichtet, sollen alle i3-Derivate jedoch ohne Hyper Threading daherkommen.

Die Leaks kommen und mehren sich mit jedem Tag, der näher zum Release kommt. Heute zeigen sich zwei weitere Core i3-Modelle, namentlich der Core i3-8350K sowie der Core i3-8100. Wie der vor wenigen Tagen geleakte Core i3-8300 verfügen die neuen kolportierten Modelle über kein Hyper Threading, kommen also nur mit 4 Threads. Ein besonderes Merkmal weist der Core i3-8350K auf: Wie die Modellbezeichnung bereits andeutet, verfügt selbiger über einen offenen Multiplikator und entspricht so einem aktuellen Core i5-Modell.  


Der schnellste und mit einem offenen Multiplikator ausgestattete Core i3-8350K soll wohl für 189 US-Dollar an den Start gehen. Der Basistakt beträgt satte 4 Gigahertz - genauso viel wie beim Core i3-8300. Mit 3,6 Gigahertz ist der Core i3-8100 400 Meghahertz langsamer. Die TDP letzterer beiden ist mit 65 Watt angegeben. Das OC-Modell hat einen werksseitig angegebenen Spielraum von 91 Watt. Die achte Core i-Generation soll aktuellen Infos zufolge am 21. August kommen - an diesem Tag dürften auch die letzten offenbleibenden Fragen zu den Prozessoren gelüftet werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen