AMD Threadripper: Zwei CPUs, Topmodell für 999 US-Dollar

AMD hat offiziell wichtige Kerndaten zu den neuen Threadripper-Prozessoren für die TR4-Plattform enthüllt. Zunächst soll es nur zwei CPU-Modelle geben, hiervon wird der 1950X mit 16 Kernen das Topmodell darstellen, welches 999 US-Dollar kostet.

Zu AMDs Threadripper gab es zuletzt viele Informationen, wovon bisher aber nicht alle offiziell bestätigt wurden. Nun gibt es vom Unternehmen selbst wichtige neue Kerndaten zu den zwei neuen CPUs, welche auf die Bezeichnungen 1920X sowie 1950X hören. Letzteres Modell das dabei das Flaggschiff mit der bekannten Kombination von 16 Kernen und 32 Threads bei einem Basistakt von 3,4 Gigahertz beziehungsweise einem Boost-Takt von 4 Gigahertz.

Der 1920X ist die zweite CPU, welche für die TR4-Plattform erhältlich ist, und taktet mit 3,5 Gigahertz etwas höher, der Boost ist mit 4 Gigahertz jedoch gleich. Hier gibt es 12 Kerne und 24 Threads. Beim Preis wird der 1920X mit 799 US-Dollar ein deutliches Stück günstiger sein als der 1950X, welcher 999 US-Dollar kostet - Steuern jeweils unberücksichtigt.

Hierzulande dürfte der Preis inklusive Steuern auf einem ähnlichen Niveau liegen wie der Originalpreis in US-Dollar. Damit wäre AMD deutlich attraktiver aufgestellt als Intel, dessen CPU-Flaggschiff erheblich mehr kostet. Welche CPU im professionellen Bereich überzeugt, wird sich aber letztlich in einem direkten Vergleich unter Berücksichtigung der Preisleistung zeigen.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
13.07.2017 | 14:58 Uhr
Rubrik:
Prozessoren
Tags:
1920X 1950X CPU Modell Preis Prozessor Threadripper TR4

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen