Samsung Galaxy S3 kommt am 3. Mai (Update: neue Bilder)

Samsung hat die Gerüchteküche um das Galaxy S3 lange am Brodeln gehalten, bis endlich die Einladungen für das offizielle Event zur Vorstellung des neuen Smartphones herausgeschickt wurden. Jetzt ist es aber soweit: Das Galaxy S3 kommt demnach am 3. Mai und wird in London vorgestellt. 

Nach zahlreichen geleakten Fotos und Informationen steht jetzt endlich fest, wann die Welt das neue Galaxy-Smartphone zu Gesicht bekommt: Es wird am 3. Mai in London vorgestellt. Endgültig wird dann auch geklärt sein, ob das neue Galaxy im alten oder einem neuen Gehäuse daherkommt und wie es um die genauen Hardware-Spezifikationen bestellt ist.

Gerüchteweise könnte das Galaxy S3 mit einem hochwertigen Keramik-Gehäuse aufwarten, wird aller Voraussicht nach mit einem Quadcore-Prozessor, einem 4,8-Zoll-Display sowie einer 12-Megapixel-Kamera ausgestattet sein und mit dem neuesten Android-Betriebssystem "Ice Cream Sandwich" laufen. Auch eine LTE-Funktionalität soll das Galaxy S3 erhalten - offenbar wird diese hierzulande auch schon fleißig getestet. 

Update (23.04.2012)

Vor wenigen Stunden hat Samsung einen neuen Teaser zum Galaxy S3 veröffentlicht. Zwar werden immer noch keine Details zum kommenden Flaggschiff von Samsung genannt, aber zumindest einige Anspielungen auf die Funktionen des Smartphones gibt es. Es soll besonders intuitiv zu bedienen sein und sich dadurch von der Konkurrenz abgrenzen - insbesondere vom iPhone. Außerdem erhält das S3 besondere Smart-Funktionen, wobei auch darüber keine Details bekannt werden. 

Update 2 (25.04.2012)

Die Vorstellung des vermeintlichen Galaxy S3 rückt immer näher. Dementsprechend steigt auch die Frequenz an Gerüchten, geleakten Fotos und Benchmarks. Auf der chinesischen Seite Mobile01 sind neue Bilder aufgetaucht, welche angeblich das neue Galaxy-Smartphone zeigen sollen. Ob es sich dabei wirklich um das S3 oder nur um ein S2+ handelt, ist unklar. 

Kommentare

Und schon gelistet für unglaublich billige 597 Euronen.Damit Apple erstmal preislich geschlagen,warten wir aber auf Technik Test!Preis ist auch Standart für Neuheiten,aber ich denke bald wird das in Bereich ca.450 stabilisieren.

geschrieben am 22.04.2012 um 09:17 Uhr

Bei dem Preis hol ich mir doch lieber ein HTC One-X oder One-S.

geschrieben am 22.04.2012 um 12:34 Uhr

Guter junge:) wenns schon android sein muss dann würd ich auch bei htc zuerst gucken;) hab da bisher die beste implementierung für android beobachtet...

geschrieben am 22.04.2012 um 12:41 Uhr

Jap, die Sense Oberfläche von HTC gefällt mir sehr gut, die Verarbeitung ist auch sehr gut, da ist Samsung China Spielzeug verglichen mit HTC.
Hoffen wir mal dass das One-S bis zum Ablaufen von meinem Vertrag im Oktober günstiger wird, dann kann ich es mir vileicht kaufen ^^

geschrieben am 22.04.2012 um 19:34 Uhr

Ich hatte ein HTC Desire, dass ein tolles Gerät war und habe jetzt ein SII, dass auch ein super Gerät ist. Ich muss zugeben ich bin auch kein riesen Fan vom Galaxy SII Design aber mal abgesehen davon rockt das Handy schon.

Aber ich freue mich generell wenn sowohl HTC als auch Samsung ihr guis ein wenig runterschrauben...

geschrieben am 22.04.2012 um 20:40 Uhr

Ich hatte vorher auch ein HTC, mit dem Teil war ich nur unzufrieden. Das sgs2 es ich jetzt habe mit Android 4.0.4 ist der Hammer. Falls sich beim sgs3 viel ändert, werde ich umsteigen

geschrieben am 24.04.2012 um 07:02 Uhr

Die Liste der Beiträge wurde auf die 6 neuesten begrenzt.
Den gesamten Thread kannst Du im Forum lesen.

Zum Thread im Forum