FSP stellt erstes 400-Watt-80Plus-Titanium-Netzteil vor

Als erster Hersteller präsentiert FSP ein 400-Watt-Netzteil mit der derzeit höchsten 80Plus-Titanium-Zertifizierung. Es handelt sich dabei nur um ein Referenzdesign für OEM-Hersteller, die auf dieser Basis Bestellungen aufgeben können. Von einem offiziellen Marktstart ist dieses Modell jedoch zunächst entfernt und wird wahrscheinlich in einer entsprechenden Serie von FSP angeboten werden.

2008 begann FSP bereits damit an ihrer so genannten Aurum-Plattform zu entwickeln. Das erste Ziel war es, ein kostengünstiges Design mit einer 80Plus-Gold-Zertifizierung zu entwerfen. Mit der "Aurum 92+"-Serie gelang es wenig später das Effizienz-Level auf 80Plus-Platinum anzuheben.
Corsair und Super Flower waren bisher die einzigen Hersteller, die mit einem 80Plus-Titanium zertifizierten Netzteil werben konnten. Allerdings sind diese mit ihrerer höheren Leistungsklasse dem High-End-Segment zuzuordnen, wobei FSP mit ihrer 400-Watt-Ausführung ebenso sparsame Office- und Gaming-Systeme berücksichtigt.

Der offizielle 80Plus-Testreport verrät einen Wirkungsgrad von 90, 93, 94,2 und 92,7 Prozent bei den Lasten von 10, 20, 50 und 100 Prozent. Somit werden die Anforderungen teilweise knapp erfüllt, aber teilweise auch deutlich übertroffen. Da bei einer Eingangsspannung von 115 Volt gemessen wird, können die Ergebnisse im 230-Volt-Netz nochmals höher liegen.

Netzteile von FSP können über Amazon bestellt werden.

Kommentare

Spannend!

Nicht jeder (die wenigsten) brauchen so extrem starke Netzteile. Eine Titanium-Zertifizierung im 400W-Segment zu finden ist ganz großartig. Mal schaun, was dann so alles von FSP kommt und ob die anderen Hersteller nachziehen werden.

geschrieben am 23.12.2014 um 20:18 Uhr

Nicht schlecht ! Vorallem für einen HTPC. Damit hat FSP ein heißes Eisen im Feuer :)

geschrieben am 27.12.2014 um 17:05 Uhr

nun ja.

Ein HTPC = ein Home Theater Personal Computer muss wohl nicht die super duper Power Hardware haben.
Da würde auch so ein Netzteil in der Klasse von 200 Watt - 300 Watt locker ausreichen.
Da warte ich schon lange drauf.

geschrieben am 28.12.2014 um 10:29 Uhr

Jop, nen HTPC braucht mit Sicherheit keine 400Watt. Das würde für meinen Gamingrechner reichen...

geschrieben am 28.12.2014 um 20:04 Uhr

Zum Thread im Forum

Nico Schleippmann

Datum:
23.12.2014 | 15:47 Uhr
Rubrik:
Netzteile
Tags:
400 Watt 80Plus Titanium Aurum FSP Netzteil PSU

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen