Cooler Masters neues MasterWatt Maker 1200 MIJ kostet 1000 Euro

Mit dem MasterWatt Maker 1200 MIJ bringt Cooler Master einen neuen Stromspender auf den Markt, der mit extrem hoher Leistung sowie besten Komponenten daherkommt. In das Produkt sind laut Hersteller über 165.000 Ingenieurs-Arbeitsstunden in Zusammenarbeit mit dem japanischen Unternehmen Murata geflossen.

Made in Japan: Das neueste Cooler Master Netzteil kommt mit entsprechendem Kürzel nach der eigentlichen Modellbezeichnung. Bekannt unter der Bezeichnung MasterWatt Maker 1200 MIJ soll das in Zusammenarbeit mit dem japanischen Unternehmen Murata hergestellte Netzteil mit einer besonders hohen Güte daherkommen. Im Heimatmarkt ist Murata insbesondere im Bereich Robotik, Kommunikation, Datenmanagement oder auch Luftfahrt bekannt. Cooler Master will mit Murata ein Netzteil entwickelt haben, das die Zukunft der Stromlieferanten für moderne Computer darstellt - und da bietet sich natürlich das Land der aufgehenden Sonne mehr als an. Schließlich stammen die wichtigsten Teile eines Netzteils aus Japan, zum Beispiel die Kondensatoren.

Dementsprechend will Cooler Master zum großen Teil Komponenten aus Japan nutzen. Selbige sollen überdies eine extrem hohe Güte aufweisen. So kann die Hardware teils bei Temperaturen von bis zu 150 Grad Celsius operieren. Die Lebenserwartung der Elektronik fällt dank Murata-Technik ebenfalls höher aus. Eine eigens entwickelte Platine sowie speziell designte Spannungswandler runden die technische Basis ab. Dank der niedrigen Temperaturen arbeitet das MasterWatt Maker 1200 MIJ bei bis zu 50 Prozent Last lautlos. Genutzt wurden dafür sogar weniger Wärmeleitbleche als bei einem üblichen Netzteil, da die Effizienz mit der 80+ Titanium-Zertifizierung ausgezeichnet ist. Cooler Master selbst spricht von einem noch höheren Effizienzgrad, da das Netzteil nach den strengen Qualitätstests von Murata sehr kühl und sparsam agiert, sodass sogar eine höhere Auszeichnung möglich wäre. Mit an Bord ist neben der extraordinären Technik außerdem ein vollmodulares Kabelmanagement sowie eine übertragbare 10 Jahre anhaltende Garantiezeit für das Netzteil. Das ganze Paket hat allerdings seinen Preis: 999 Euro ruft Cooler Master für das Luxus-Netzteil aus - damit bauen sich manche Nutzer einen ganzen Spiele-Rechner.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen