Sharkoon veröffentlich USB-Hubs mit Netzwerksanschluss

Die meisten Note- und Ultrabooks besitzen aufgrund ihrer kompakten Bauweise oft nur wenige USB-Ports und zum Teil auch keinen Netzwerkanschluss. Sharkoon brachte nun einen USB-Hub auf den Markt, der mit integriertem Netzwerkanschluss aufwarten kann.

Sharkoon hat eine Lösung für die fehlenden USB-3.0-Anschlüsse an Ulta- und Notebooks geschaffen, die sogar noch einen zusätzlichen Netzwerkanschluss bietet. Wie ähnliche Produkte anderer Hersteller setzt der Peripheriespezialist dabei auf ein Hub. Mit den neuen USB-Hubs kann man auf einfache Art und Weise zusätzliche USB-3.0-Ports und sogar einen Netzwerkanschluss realisieren. Da die meisten Ulta- und Notebooks eine sehr kompakte Bauweise besitzen, wird oft an USB-Ports und LAN-Anschlüssen gespart.

In dem neue Hub von Sharkoon sind drei USB-3.0-Ports und ein RJ45 Ethernet Adapter in einem Aluminium-Gehäuse untergebracht. Neben der Sychronisation von moblien Geräten ist es auch möglich, Geräte mit einem nicht zu hohen Stromverbrauch zu laden.

Das USB-Erweiterungsgerät aus dem Hause Sharkoon ist auch bei Amazon erhältlich.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen