IFA 2013: Asus New Transformer Pad mit WQHD-Display und Tegra 4-Prozessor

Ein neues Premium-Tablet mit Vollausstattung hat Asus auf der IFA in Berlin den interessierten Messebesuchern vorgeführt. Selbiges wurde bereits auf der Computex in Taipei angeteasert, wohingegen nun weitere Details vom Hersteller preisgegebeben worden sind. So werkelt unter der Haube ein leistungsfähiger Tegra 4-SoC, während die Bedienung über ein hochauflösendes IPS-Panel mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln erfolgt.

Die Neuauflage des populären Transformer Pad hat es in sich: Betrachtet man rein das technische Datenblatt, dann bekommt der Kunde mit dem New Transformer Pad so einiges geboten. Asus vertraut hierbei auf einen 1,9 Gigahertz schnellen Tegra 4-SoC aus dem Hause Nvidia, mit dem sich ohne Ruckler Videoinhalte in 4K-Qualität ruckelfrei abspielen lassen. Unterstützt wird der Quad-Core-Prozessor von zwei Gigabyte RAM. Der verfügbare Flash-Speicherplatz für Dokumente und weitere Systemdaten gibt der Hersteller mit 32 Gigabyte an. Letzterer lässt sich via Micro-SD-Karte um weitere 64 Gigabyte ausbauen. Die rückseitige Kamera erlaubt die Aufnahme von Fotos und Videos mit einem 5-Megapixel-Sensor - die Vorderseite verfügt hingegen für Videotelefonate und Selbstportraits über eine 1,2 Megapixel Kamera. Neben den Innereien des New Transformer Pads TF701T macht außerdem die Display-Einheit auf sich aufmerksam: Inhalte gibt das runderneuerte Asus-Tablet mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln auf einer Diagonale von 10,1 Zoll wieder, was in einer Pixeldichte von 300 DPI resultiert. 

Selbstverständlich gehört neben dem eigentlichen Gerät auch ein Tastatur-Dock zum Lieferumfang, mit dem das Tablet zusammen 15,9 Millimeter dick ist. Natürlich lässt es sich mit dem entsprechenden Zusatz nicht nur angenehmen arbeiten: Ein im Dock integrierter Akku sorgt dafür, dass das New Transformer Pad bis zu 17 Stunden Laufzeit bietet. Mit 570 Gramm bringt die Kombination überdies vergleichsweise wenig Gewicht auf die Waage. Einen Preis konnte Asus aktuell leider nicht nennen.

Bei Amazon sind Tablets von Asus erhältlich.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen