Erste Tablets mit Windows 8 auf der Computex?

Glaubt man einem Bericht von Bloomberg, so plant Microsoft offenbar eine Präsentation von "einem auf Tablet-PCs ausgelegten Betriebssystem" auf der Computex 2011. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich dabei um Windows 8 handeln könnte.

Windows ist das mit Abstand am weitesten verbreitetste Betriebssystem auf der Welt - zumindest auf normalen Desktop-PCs sowie Notebooks bzw. Netbooks. Ganz anders sieht es allerdings auf dem Markt für Tablet-PCs aus. Hier gibt es zwar einige wenige Geräte mit Windows 7, diese können allerdings nicht wirklich durch ihr Bedienkonzept punkten. Mit Windows 8 will sich Microsoft nun auch verstärkt auf Tablet-PCs konzentrieren und das Betriebssystem besser an die mobilen Geräte anpassen. Zum einen wird Windows 8 dabei auch auf ARM-Prozessoren lauffähig sein, zum anderen soll die Bedienung per Touchscreen verbessert werden.

Wie nun verschiedene Quellen berichten, planen die Redmonder eine erste Präsentation von "einem auf Tablet-PCs ausgelegten Betriebssystem" auf der bald startenden Computex 2011. Als Basis soll ein Gerät mit Nvidias Tegra-ARM-Prozessor dienen. Da liegt natürlich die Vermutung nahe, dass es sich um eine frühe Version von Windows 8 handeln könnte. Zumindest die neue Touch-Oberfläche soll dabei laut den Quellen gezeigt werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen