Alle Meldungen aus der Rubrik Kühlung

  • Alphacool zeigt neuen Wasserkühler für die R9 280X

    23.05.2014 | 09:48 Uhr | Rubrik: Grafikkarten, Kühlung

    Das deutsche Unternehmen Alphacool gibt einen Einblick auf neue Designs und zeigt dementsprechend einen optisch auffälligen Ableger einer neuen Baureihe von Kühlern. Passend für die R9 280X von AMD können Kunden zu einem Wasserkühlkörper mit zahlreichen Lamellen greifen, der in der finalen Version allerdings schwarz ist.

  • Noctua stellt neue Lüfterserien namens "redux" und "industrialPPC" vor

    14.05.2014 | 10:33 Uhr | Rubrik: Kühlung

    Für viele PC-Fans dürfte sich heute ein großer Wunsch erfüllen, da die beliebten und erfolgreichen Lüfter aus dem Hause Noctua nun erstmals in neuen Farbtönen angeboten werden. Mit zwei neuen Produktlinien namens "redux" und "industrialPPC" richtet sich der österreichische Hersteller zum einen an preisbewusste Käufer und zum anderen an anspruchsvolle Industrieszenarien im professionellen Bereich.

  • Thermosphere: EK bringt universellen GPU-Wasserkühlkörper

    06.05.2014 | 09:42 Uhr | Rubrik: Grafikkarten, Kühlung

    Der Wakü-Spezialist EK-Waterblocks hat einen neuen Wasserkühler für Grafikkarten vorgestellt. Das besondere am Kühlkörper ist die Kompatibiltät, da selbiger auf nahezu jedem Pixelbeschleuniger montiert werden kann. Besonders Nutzer von Multi-GPU-Setups können von der neuen Lösung profitieren, da der Thermosphere sogar mithilfe des hauseigenen EK-FC Terminal mit weiteren zusammengeschlossen werden kann.

  • Kaze Master Flat II: Scythe mit neuer Lüftersteuerung

    06.05.2014 | 09:24 Uhr | Rubrik: Gehäuse, Kühlung

    Die Kaze Master Flat II stellt den seit geraumer Zeit erhältlichen Nachfolger der Kaze Master Flat dar. In einigen Punkten hat der Hersteller den Fancontroller überarbeitet, bleibt allerdings den Grundzügen treu. Weiterhin eignet sich das Gerät also für den Einbau in Gehäusen mit Fronttür, da keine abstehenden Regler für Inkompatiblität sorgen können. 

  • WaterForce: Gigabyte kühlt Grafikkarten nun auch mit Wasser und Luft

    28.04.2014 | 10:06 Uhr | Rubrik: Grafikkarten, Kühlung

    Innovationen sind insbesondere im Kühlersegment rar. Aus diesem Grund suchen die Hersteller immer wieder neue Argumente, um den potenziellen Kunden die eigenen Kühler besonders schmackhaft zu machen. Gigabyte zum Beispiel plant wie Asus mit den Poseidon-Ablegern zumindest die hauseigenen WindForce-Designs nun als WaterForce zu vermarkten und das Feature-Set um eine Wasserkühl-Funktionalität zu erweitern. Bei der ganzen Sache geht der taiwanesische Hersteller im Vergleich zur Konkurrenz allerdings einen gewagten Schritt weiter.

  • Titan-Z: Dual-GPU-Flaggschiff bekommt den iChill HerculeZ von Inno3D

    28.04.2014 | 09:52 Uhr | Rubrik: Grafikkarten, Kühlung

    Allem Anschein nach bringt der Nvidia-Boardpartner ein eigenes Kühlsystem für das rund 3.000 US-Dollar teure Dual-GPU-Monster Titan-Z auf den Markt. Dafür sprechen zumindest erste Gerüchte mitsamt passendem Bildmaterial, das das besagte Kühlkonstrukt mit insgesamt zwei Kühlflächen sowie drei Rotoren zeigt.

  • EK Water Blocks stellt PWM-Variante der EK-DCP-4.0-Wasserpumpe vor

    25.04.2014 | 11:42 Uhr | Rubrik: Kühlung

    EK Water Blocks erweitert die eigene Pumpen-Serie um die EK-DCP 4.0 PWM. Die integrierte Pulsweitenmodulations-Technik erlaubt eine automatische Regelung der Drehzahl ja nach Temperatur. Damit will der Hersteller einer konstanten Geräuschkulisse im Stand-By-Betrieb entgegenwirken.

  • Morpheus: Raijintek stellt High-End-GPU-Kühler für R9 290(X) und GTX 780 Ti vor

    24.04.2014 | 11:22 Uhr | Rubrik: Kühlung

    Der Hersteller Raijintek ist erst seit letztem Jahr in Deutschland aktiv und war dennoch mittlerweile bereits einige Male in unseren Luftkühlungstests vertreten. Zusätzlich zu den Prozessor-Kühlern die wir beispielsweise in Form des Ereboss testen durften, stellt das Unternehmen nun auch erstmals einen Kühler für Grafikkarten vor und adressiert das neue Modell namens "Morpheus" dabei direkt an High-End-GPUs wie AMDs R9 290X und die Geforce GTX 780 Ti.

  • Cryorig kündigt C1-CPU-Kühler für kompakte Gehäuse an

    23.04.2014 | 16:59 Uhr | Rubrik: Kühlung

    Hinter dem Namen "Cryorig" verbirgt sich seit 2013 ein Hersteller von Luftkühlungsprodukten, der frühere Entwickler von Firmen wie Thermalright, Prolimatech oder Phanteks zum eigenen Team zählt. Mit dem neuen Cryorig C1 nimmt das junge Unternehmen einen Low-Profile-CPU-Kühler in das eigene Portfolio auf, der sich vor allem für sehr kompakte Mini-ITX-Systeme eignen soll.

  • Tatsumi-1000B: Scythe stellt neuen Entry-Level-Kühler vor

    16.04.2014 | 17:53 Uhr | Rubrik: Kühlung

    Scythe hat einen neuen Prozessorkühler namens "Tatsumi-1000B" vorgestellt. Das recht kompakte Modell verfügt über einen 92-Millimeter-Lüfter und bereichert vor allem das Entry-Level-Segment des Herstellers. Dennoch kommen Kupfer-Heatpipes und vernickelte Kühlfinnen zum Einsatz um eine möglichst hohe Performance zu erreichen.