H60 und H55: Corsair aktualisiert die Kühler der Hydro-Series

Mit den kompakten und wartungsfreien Wasserkühlungen, konnte Corsair erfolgreich eine neue Kühler-Generation auf dem Markt etablieren. Obwohl die hauseigene Sparte bereits sehr umfangreich ausgebaut ist, steht die Entwicklung der Hydro-Serie nicht still. Dementsprechend stellt der Hardware-Spezialist nun die überarbeitete H60 und die neue H55 vor. 

Corsair erweitert die eigenen Hydro-Series mit zwei Kühlungen - der H55 und der H60. Letztere ist zwar schon im Sortiment zu finden, erfuhr jetzt aber ein Update: Der Hersteller setzt dabei auf eine modernere Kühlplatte, dickere Leitungen für einen höheren Durchfluss und eine neue Montagehalterung mit Magnet-Funktion. Insgesamt sollen diese Maßnahmen die Haltbarkeit der Kühlung deutlich steigern und auch die gebotene Leistung erhöhen. Die Performance wird unter anderem von dem SP-120-Lüfter der eigenen Air Series unterstützt. Mit einem Durchmesser von 12 Zentimetern und angepassten Rotor-Blättern sorgt der Lüfter für einen hohen statischen Druck. Dennoch soll die Geräuschkulisse auf einem vergleichsweise geringen Niveau liegen.

Die Hydro H55 basiert auf der H50, kann jedoch mit einer Kühlplatte der vierten Generation aufwarten und mit einem in der Drehzahl reduzierten Lüfter aufwarten. Bei der neuen Version arbeitet der Fan mit maximal 1.700 Umdrehungen pro Minute. Aufgrund der optischen Merkmale weisst alles auf die Fertigung der H50 bei Asetek hin.  

Beide Kühlungen unterstützen die gängigen Sockel von AMD sowie Intel und sollen ab sofort verfügbar sein. Die neue H60 wird von Corsair für einen Preis von 79,99 US-Dollar vorgeschlagen. Die H55wird hingegen 59,99 US-Dollar kosten.

Weitere Kühlungen der Hydro-Serie sind bei Amazon erhältlich.

Kommentare

Viele meiner Bekannten haben schon eine Corsair Wasserkühlung und sind sehr zufrieden. Hier hat Corsair gute arbeit geleistet. Meine nächste CPU-Kühlung wird auch eine Corsair Wasserkühlung.

geschrieben am 27.10.2012 um 03:29 Uhr

Gut finde ich ja, das viele Hersteller auf den Zug aufspringen und somit den Markt ankurbeln, denn Konkurrenz belebt das Geschäft. Von daher ist es nur gut, dass Corsair Neuerungen einbringt.

geschrieben am 29.10.2012 um 09:40 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen