Alle Meldungen aus der Rubrik Kühlung

  • Neuartiger Lüfter von Thermaltake

    Bereits im Jahr 2015 wurde von CoolChip die neue ‚Kinetic Cooling Technologie‘ vorgestellt. Das Konzept arbeitet mit einem Metallischen Radiallüfter und soll sie Platz sparen. Thermaltake hat dieses Konzept mit dem extrem flachen Engine 27 Lüfter aufgegriffen und einen neuartigen Kühler veröffentlicht. »

  • Innovative Kompaktwasserkühlung von be quiet!

    Gerade in Deutschland gilt be quiet! als führender Hersteller von PC-Netzteilen. Nun wurden gleich drei Varianten der Kompaktwasserkühlung Silent Loop angeboten. Die innovative Umsetzung mit einer Reverse-Flow-Pumpe sorgen für effiziente Kühlung bei Prozessoren mit starker Abwärme. »

  • Scythe stellt neuen Mini-Tower Byakko vor

    Scythe ist für seine breite Palette an Prozessorkühlern bekannt. Mit dem Byakko hat der Hersteller ein weiteres Modell präsentiert, welcher sich besonders für schmale Systeme anbietet. Der 25 Euro teure Kühler ist asymmetrisch geformt und weist trotz seiner kleinen Ausmaße immerhin drei Heatpipes auf. »

  • NZXT Aer RGB-Lüfter können über HUE+ gesteurert werden

    NZXT hat endlich die Aer RGB-Lüfter vorgestellt, die via HUE+ gesteuert werden können. In der Szene des Casemoddings wurden die neuen Lüfter schon sehnsüchtig erwartet. Die Aer-Fans dienen natürlich auch mit den bereits bekannten Effekten der HUE+-Einheit. »

  • Thermaltake stellt RGB-Fittings vor

    Thermaltake ist eine der mitverantwortlichen Marken für den RGB-Hype in der Moddingszene. Weil auch selbst zusammengestellte Wasserkühlungen immer häufiger auftreten, möchte das Unternehmen nun auch Fittings mit RGB-Beleuchtung anbieten. »

  • Scythe stellt Kabuto 3 vor

    Das japanische Unternehmen Scythe hat den Nachfolger des aktuellen Kabuto 2 vorgestellt. Der Neue Top-Flow-Kühler soll mit einem verbesserten Design der Kühllamellen und einem Hybrid-System an den Start gehen. »

  • EKWB kündigt erste Fullcover-Kühler für Custom-GTX-1080-Modelle an

    EKWB hat heute in einer Pressemeldung bekanntgegeben, dass in näherer Zukunft auch Wasserkühler für Grafikkarten mit veränderten PCB-Designs verfügbar sein werden. Die ersten Fullcover-Kühler wird es ab Ende Juni geben, weitere Lösungen für andere Design werden in den darauffolgenden Wochen auf den Markt kommen. »

  • Watercool stellt neue Heatkiller Tubes vor

    Watercool hat mit den neuen Heatkiller Tubes die ersten eigenen Ausgleichsbehälter aus Borosilikatglas vorgestellt. Die bessere Materialgüte wirkt sich vor allem positiv auf die Optik aus, da die Transparenz deutlich größer ist als die von herkömmlichem Acrylglas.    »

  • Aqua Computer bringt Kühlung für M.2-SSD

    M.2-SSDs haben die Performance vieler PC-Systeme nach vorn gebracht. Leider steht mit steigender Leistung nicht selten auch eine erhöhte Temperaturentfaltung in Verbindung. Aqua Computer hat daher eine Lösung ausgearbeitet, mit der eine bessere Kühlung gewährleistet werden soll. Dieser Kühler hat den Namen kryoM.2 erhalten. »

  • Wasserkühler von EKWB für die Radeon Pro Duo

    Seit Ende März kann die Radeon Pro Duo von AMD mit zwei Fiji-GPUs bestellt werden, nachdem die Ankündigung der Karte bereits Wochen zuvor erfolgte. AMD verbaut auf der Radeon Pro Duo eine All-in-One-Wasserkühlung aus dem Hause Cooler Master. Nun hat EK Water Blocks oder kurz EKWB einen Full-Cover-Wasserkühler für die Karte vorgestellt. Diesen hat man vor einigen Tagen bereits per Facebook-Post angekündigt, nannte bisher aber keine technischen Details. »

Anzeige

Preisvergleich