Microsoft: Xbox One unterstützt Tastatur und Maus

Scheinbar sollen die Unterschiede zwischen Spielekonsole und klassischem Gaming-PC immer mehr veschwinden. Die Xbox One X soll nämlich einen umfassenden Maus- und Tastatur-Support bieten. Damit könnten durchaus auch Vorteile in Shootern entstehen.

Eine strikte Trennung zwischen Computer und Konsolen gab es schon seit langer Zeit, denn die verwendete Standard-Peripherie unterscheidet sich deutlich. Während bei der Konsole nur Controller zum Einsatz kommen, werden beim Computer üblicherweise Maus und Tastatur genutzt.

Auf der PAX West hat Microsoft bekannt gegeben, dass von der neuen Xbox One X zukünftig wohl auch Tastatur und Maus unterstützt werden sollen. Wann das soweit ist, steht jedoch noch nicht fest. Genauso offen steht die Frage nach der Kompatibilität bei älteren Modellen. Die vor kurzer Zeit vom Markt genommene Xbox One könnte, wie die One S, keinen Support bekommen.

Wenn nun die Differenzen zwischen Computer und Konsole auch im Bereich der Peripherie abnehmen, könnte es bald dazu kommen, dass das plattformübergreifende Gaming häufiger zu Sprache kommen kann. Bereits jetzt gibt es viele identische Titel, jedoch wird nur sehr selten das Spielerlebnis zwischen den Plattformen unterstützt.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Jonathan Klein

Datum:
05.09.2017 | 15:12 Uhr
Rubrik:
Konsolen
Quelle:
cinemablend
Tags:
maus Microsoft Support Tastatur Xbox One X

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen