"Google Music" kommt zusammen mit Android 3.0 "Gingerbread"

Zusammen mit Android 3.0 aka "Gingerbread", soll auch Googles eigener Musicstore "Google Music" erscheinen. Der iTunes-Konkurrent setzt dabei vollkommen auf die Vorteile der "Cloud".

Glaubt man dem Bericht der Kollegen von CNet, so haben die internen Tests von Googles iTunes-Konkurrenten "Google Music" bereits bekonnen. Der Dienst soll in Kürze fertig für die Veröffentlichung sein und zusammen mit dem neuesten mobilen Betriebssystem Android 3.0 "Honeycomb" erscheinen. Dies hat auch schon Sanjay Jha, Vorstandsvorsitzender der Handysparte bei Motorola, im letzten Monat bestätigt.

Ursprünglich hätte der Musik-Store bereits Ende 2010 erscheinen sollen, immer noch andauernde Verhandlungen mit der Musikindustrie machten diese Pläne allerdings zunichte. Anders als noch bei iTunes, werden die bei "Google Music" gekauften Titel nicht direkt auf das Gerät geladen, sondern über die "Cloud" abgespielt - eine permanente Internetverbindung wird also wohl Pflicht sein.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen