" />

Seasonic mit 350 Watt starkem 80PLUS-Gold-Netzteil

Die X-Serie des taiwanesischen Netzteilherstellers Seasonic siedeln sich allesamt im oberen Bereich unserer Netzteil-Charts an. Nun zieht der Hersteller nochmals nach und hat auf der Computex 2011 mehrere neue Netzteilserien vorgestellt. Neben der Platinum-Reihe, über die wir bereits auf der CeBIT 2011 berichteten, hatte Seasonic nun auch die neue G-Serie im Gepäck.

Die neue G-Serie ist eine Netzteilreihe der Mittelklasse. Sie soll vor allem preisbewusste Käufer ansprechen und durch aktuelle Technik und einem niedrigen Preis überzeugen. Die Modelle der G-Serie sind 80Plus Gold zertifiziert, wobei die untere Leistungsgrenze der Netzteilserie bei 350 Watt liegt. Als weitere Varianten will Seasonic Netzteile mit 450, 550 sowie 650 Watt anbieten. Der Preis für das 350 Watt starke G-Modell soll bei ungefähr 60 Euro liegen.

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!

Alle Netzteile verfügen über ein semimodulares Kabelmanagement-System, bei dem der ATX-Hauptstrang und der P4+4 Kabelstrang fest mit dem Netzteil verbunden sind. Weiter ist das Netzteil mit einem Schalter für einen Hybridmodus versehen. Hiermit kann der Nutzer wahlweise eine semi-passive oder aktive Belüftung einstellen.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Simon Zentgraf

Datum:
02.06.2011 | 09:56 Uhr
Rubrik:
Hardware
Computex2011

Tags:
350 80Plus Gold Computex Computex 2011 Netzteil Seasonic Watt

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen