Puccini: HTCs zweites Tablet im Anmarsch

Mit dem "Flyer" hat der für seine Smartphones bekannte Hersteller HTC sein erstes Tablet auf den Markt gebracht. Dass in nächster Zeit auch ein zweites Modell folgen wird, galt bereits früh als relativ sicher. Nun sind erste Details zum großen Bruder des "Flyer" aufgetaucht.

7-Zoll-Bildschirm, ein ARM-Single-Core-Prozessor mit 1 GHz und Android 2.3 - das sind die wichtigsten Daten von HTCs "Flyer". Mit dem "Puccini" soll im Juli bzw. im August dieses Jahres nun ein etwas größerer und vor allem leistungsstärkerer Ableger folgen.

Zum Einsatz kommen soll diesmal ein 10,1 Zoll großer Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln - das Gerät ist also bereits HD-fähig. Für genügend Leistung wird dabei wohl ein Qualcomm MSM8660 mit zwei Kernen sorgen. Die Taktfrequenz soll 1,5 GHz betragen. Beim Betriebssystem will der Hersteller dabei direkt auf das an Tablet-PCs angepasste Android 3.0 "Honeycomb" setzen.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen