" />

Projekt "Kal-El": Nvidia zeigt erste Demos mit Tegra-3-Tablets

Nvidia zeigt auf der Computex 2011 ganz besondere Austellungs-Tablets, die mit einer wirklich interessanten und potenten Komponente bestückt sind. Unter dem unscheinbaren Äußeren verbirgt sich der namentlich nicht erwähnte Nachfolger des Tegra-2-Kombiprozessors. Das sogenannte Projekt "Kal-El" wird im kurzen Interview mit Nvidias Technical Marketing Manager näher vorgestellt.

Obwohl es keine offiziellen Hinweise zu Nvidias Tegra-3-Application-Processor gibt, ist der angebliche Rechengigant bereits auf der Computex 2011 unter dem Decknamen "Kal-El" in einer Handvoll Tablets zu finden, die zu Austellungszwecken entwickelt wurden. Der Hersteller selbst hält sich bei der Mobile-CPU noch bedeckt und gibt nur wenige Informationen Preis. Trotzdem lassen die ersten wenigen Spezifikationen auf ein wirklich potentes Stück Hardware schließen, dass im entsprechenden Mobile-Segment für frischen Wind sorgen könnte. 

Laut Nvidias Technical Marketing Manager soll der Tegra 3 zirka vier bis fünf Mal so schnell arbeiten wie das Vorgängermodell. Dieser Umstand ist in erster Linie der Verdoppelung der Rechenkerne zu verdanken. Der Strombedarf liegt dabei jedoch weiterhin auf dem Niveau des älteren Tegra 2. Was der neue Quad-Core-Application-Processor noch so alles kann, erklärt Jeffrey Yen von Nvidia in einem kurzen Interview:

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!

Die gezeigte Demo trägt den Namen "Glowball" und soll die Rechenstärke des Tegra 3 unter Beweis stellen. Neben Reflexionen, dynamischer Beleuchtung und Schatten kann der kommende Mobile-Prozessor selbst physikalische Effekte berechnen, wie etwa im Wind flatternde Tücher oder fallende Fässer. Nvidia veranschaulicht in dem veröffentlichten Demo-Video die Performance-Verbesserung gegenüber einer 2-Kern-Variante:

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!

Nvidia selbst äußert sich zum Erscheinungsdatum des Tegra 3 und geht von einem Launch am August diesen Jahres aus. Die ausgestatteten Mobile-Phones und  Tablets sollen kurz darauf folgen.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Moritz Stückler

Datum:
01.06.2011 | 13:42 Uhr
Rubrik:
Hardware Multimedia
Computex2011

Tags:
Kal-El Mobile nvidia Quad-Core Tablet Tegra 3

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen