GTX 660: Erster Test der neuen Nvidia-Mittelklasse veröffentlicht

Wie auch bei der GTX 660-Ti sind die Kollegen von TweakTown aus den Staaten allen voran und stellen einen ersten Test der neuen Mittelklasse-GPU GTX 660 schon vor der offiziellen Vorstellung online. Der kommende Grafik-Chip aus dem Hause Nvidia dürfte der Preis-Leistungskracher schlechthin werden und womöglich das derzeitige Preisgefüge verändern.

Die Vögel zwitschern es von den Bäumen: Es dauert nicht mehr allzu lang, bis die neue Mittelklasse Nvidias in Form der GTX 660 das Licht der Welt erblickt. Dies untermauern zum Einen zahlreiche Gerüchte und ein mittlerweile von TweakTown veröffentlichter Testbericht. Die Kollegen haben die Karte ausgiebig getestet und die Leistung natürlich mit anderen 3D-Beschleunigern verglichen. Dabei wurden selbstredend die vermutlich offiziellen Spezifikationen von den Amerikanern bekanntgegeben. Demnach rechnet die Geforce GTX 660 mit einen Standardtakt von 980 Megahertz - der Boost-Takt beträgt 1.033 Megahertz. Ein 192-Bit-Interface bindet den 3.004 Megahertz schnellen GDDR5-Speicher mit zwei Gigabyte Kapazität an die GPU an. Letztere enthält 1.344 Cuda-Cores.

Angepeilter Gegner wird aus Preis- sowie Leistungssicht wohl die Radeon HD 7870 sein. Die beiden Kontrahenten stehen laut dem Testbericht in etwa auf Augenhöhe im hart umkämpften 200-Euro-Bereich. Folglich werden sich die beiden Hersteller vermutlich gegenseitig im Preis unterbieten, um für den Kunden das attraktivere Produkt anzubieten - positiv für die Kunden, die sich auf fallende Preise einstellen können. TweakTown hat allerdings weder über Lautstärke, Stromverbrauch, Übertaktbarkeit oder Abwärme eine Angabe gemacht. Deshalb wird es weiterhin spannend bleiben: Welcher Hersteller bietet wohl das rundere Gesamtpaket?

Grafikkarten sind bei Amazon erhältlich.

Kommentare

Die Gerüchte Küche spricht aber von ca. 240€ für die 660.
Und das wäre eindeutig zu teuer.
Na wir werden es ja bald wissen.

geschrieben am 05.09.2012 um 06:59 Uhr

Mal gucken, wo der Straßenpreis landet. Denke, da muss ~200€ stehen!

geschrieben am 05.09.2012 um 11:09 Uhr

denke auch das so 220€ realistisch sind, damit würde sie auf dem preisniveau von der 7870 liegen

geschrieben am 05.09.2012 um 14:34 Uhr

Falls es günstig wird werde ich mir eine zulegen für mein neues System + Z77 FTW

geschrieben am 11.09.2012 um 18:16 Uhr

Naja, wenn du schon so ein High-End MoBo holst, warum nicht auch eine passende Graka?

geschrieben am 11.09.2012 um 18:19 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen