Gegenschlag zur RX Vega 56: Nvidias GTX 1070 Ti kommt am 26. Oktober

Gerade wo die Eigendesigns der RX Vega 56 erwartet werden, scheint Nvidia mit der GTX 1070 Ti stören zu wollen. Das gemutmaßte neue Modell bekommt nun mit dem 26. Oktober einen konkreten Release-Termin.

Es ist mehr oder weniger ein offenes Geheimnis, dass Nvidia schon bald mit einer neuen Grafikkarte aufwartet. Denn die Gerüchte rund um eine GTX 1070 Ti reißen nicht ab - und am 26. Oktober soll es dann schließlich soweit sein. In etwas weniger als einen Monat soll das neue Modell zwischen der GTX 1070 und der GTX 1080 positioniert werden - jedoch eher letzterer entsprechen. Das zumindest suggerieren die technischen Eckdaten.

Denn auf Basis der GP104-GPU soll die kolportierte GTX 1070 Ti mit 2.432 Shader-Einheiten an den Start gehen. Der Chip rechnet mit 1.607 Megahertz - eben genau so schnell wie die GTX 1080. Etwas Respektabstand gibt es aber beim Boost-Takt, der mit angegebenen 1.683 Megahertz etwas geringer als der der GTX 1080 (1.733 Megahertz) ausfällt. Allerdings kommen beim Speicher hier anders als bisher vermutet GDDR5-Chips zum Einsatz, die die GTX 1070 Ti gemeinsam auf eine Kapzität von 8 Gigabyte bringen. Nichtsdestotrotz dürfte die Leistung knapp unter der GTX 1080 liegen, denn zum großen Bruder gibts aus technischer Sicht wenige Differenzen, welche sich addiert nicht groß auf die Leistungsfähigkeit auswirken sollten. 

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen