Benchmarks der AMD Radeon RX Vega 56 veröffentlicht – Gefahr für die GTX 1070

Radeon RX Vega. Seit geraumer Zeit stehen Spekulationen, Gerüchte und Prognosen im Raum. Nun hat AMD grünes Licht für die Veröffentlichung erster Spielebenchmarks gegeben. Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Die größte mediale Aufmerksamkeit zieht natürlich die RX Vega 64 auf sich, welche in Zukunft mit Nvidias GTX 1080 und GTX 1080 Ti konkurrieren soll. Die Vorherrschaft auf dem Grafikkartenmarkt könnte die kleinere Variante, RX Vega 56 aufgrund des Preises sein. Dieser soll nämlich bei 399 US-Dollar liegen, was Rund 100 US-Dollar weniger sind, als man für eine GTX 1070 ausgeben müsste.

 RX Vega 56GTX 1070
Battlefield 195,4 FPS72,2 FPS
Civilisation 685,1 FPS72,2 FPS
Doom101,2 FPS84,6 FPS
Call of Duty: Infinite Warfare99,9 FPS92,1 FPS


Die Spielebenchmarks liefen auf einem System, welches mit einem Intel Core i7-7700K mit 4,2 GHz, 16 GB DDR4-3.000 MHz RAM und Windows 10 ausgestattet ist. Eingestellt wurde stets eine Auflösung von 2.560x1.440 Pixeln (WQHD). Battlefield 1 lief mit dem „Ultra“ Preset, Civilisation 6 auf „Ultra“ mit 4xMSAA, Doom auf „Ultra“ mit 8xTSAA und COD:IW wurde auf dem „High“ Preset getestet. In allen Spielen war die AMD-Karte Nvidias Pendant deutlich überlegen. In Battlefield 1 konnte sich die rote GPU am deutlichsten absetzen: 32 Prozent mehr Bilder pro Sekunde spuckte AMD‘s Pixelschubser aus.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen