Tegra Note: Nvidia-Tablet mit Android in Kürze von HP und Zotac

Mit einem hauseigenen Referenz-Tablet hat Nvidia vor erst wenigen Tagen die Fachpresse überrascht und einen Angriff auf das bei Nutzern bevorzugte 200-Euro-Segment gestartet. Das neue Tegra Note mit durchaus konkurrenzfähiger Hardware soll für gerade mal rund 200 Euro die Ladentischseite wechseln und als Basis für zahlreiche weitere Geräte von diversen Herstellern dienen.

Im letzten Jahr hat es das Google Nexus 7 vorgemacht und nun springt der bekannte Chip-Hersteller Nvidia auch auf den Zug: 200 Euro-Tablets erfreuen sich großer Beliebtheit, weshalb das neue Tegra Note eben genau diese Preisklasse in Angriff nehmen wird. Dabei vertraut der Hardware-Riese auf vergleichsweise potente Technik: Unter der Haube des 7 Zollers mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln werkeln der hauseigenen Top-SoC mit der Bezeichnung "Tegra 4" neben einem Gigabyte RAM. Ein 4.100 mAh starker Akku soll das Gerät mit 5-Megapixel Rückkamera mit Energie versorgen und eine ausreichend lange Betriebsdauer von bis zu 10 Stunden garantieren. Ein netter Zusatz ist schließlich der mitgelieferte Stylus, mit dem das Gerät laut eigenen Angaben wesentlich bequemer zu bedienen ist.

Zum Start des Tegra Note haben gleich zwei Hersteller entsprechende Geräte parat, die vollkommen auf Nvidias Referenzvorgaben setzen. So funken sowohl das HP Slate 7 Extreme, als auch Zotacs Tegra Note 7 mit Wlan nach n-Standard und Bluetooth 4.0. Ein Micro-SD-Kartenlot steht bereit, um den 16 Gigabyte großen internen Flash-Speicherplatz auszubauen. Zum Marktstart halten sich beide Nvidia-Partner bedeckt, wohingegen Zotac bereits einen Preis genannt hat: Für 199 Euro soll das hauseigene Tablet an die Käufer gehen.

Bei Amazon sind Tablets erhältlich.

Kommentare

Oh, da bin ich auf einen direkten Vergleichstest zum Nexus 7 gespannt!

geschrieben am 20.09.2013 um 12:05 Uhr

Das Tablet von ZOTAC sieht richtig griffig aus! Gefällt mir von den beiden auch generell iwie besser beim optischen Aspekt.

geschrieben am 20.09.2013 um 13:06 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen