E3 2018: Super Smash Bros. Ultimate holt alle Kämpfer der Serie zurück

Nintendo hat heute den neuesten Teil der Super Smash-Reihe mit dem Titel Ultimate angekündigt. Dieser wird alle bisherigen Charaktere der Serie vereinen und zusätzlich mit neuen Charakteren und Stages daherkommen.

Auf der E3 2018 wurde Super Smash Bros. Ultimate vorgestellt, der neueste Teil des Prügelspiels, bei dem erstmals alle Charaktere der vorherigen Teile vereint sind. Hinzu kommen drei neue Charaktere: Inkling und Ridley sowie Daisy. Außerdem wurden die Designs vieler bestehender Charaktere erweitert - so kann Link beispielsweise künftig auch im Heldengewand aus Zelda: Breath of the Wild kämpfen. Ebenso gibt es neue Items, Helfertrophäen, Pokebälle und Stages. Letztere gibt es wie beim Vorgänger auch als Omega-Variante, also vereinfachte Version mit ebener Fläche.

Laut Nintendo kann der Gamecube-Controller auch für Super Smash Bros. Ultimate verwendet werden. Ebenso sind alle Amiibos kompatibel, welche bisher für die entsprechenden Charaktere veröffentlicht wurden. Der Release-Termin wurde auf den 7. Dezember 2018 gesetzt.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
12.06.2018 | 19:03 Uhr
Rubrik:
Gaming
Tags:
E3 Link Mario Nintendo Super Smash Ultimate

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen