Cebit 2013: Samsung Serie 7 Chronos - Formvollendetes Gaming-Notebook

Am Messe-Stand von Samsung waren nicht nur Smartphone- und Tablet-Neuheiten zu begutachten, auch im Bereich der Note- sowie Ultrabooks konnte der Hersteller mit einigen Highlights aufwarten. Das wohl interessanteste Modell vor Ort, war das performante Serie 7 Chronos, welches mit einem Quad-Core-Prozessor und einer leistungstarken Radeon-GPU ausgestattet ist. Doch nicht nur die Leistung wurde von Samsung beworben, auch das Design liegt im Fokus der Südkoreaner.

Auf der Cebit konnte Samsung mit einer Vielzahl an Neuheiten und Produkt-Highlights aufwarten, zu denen das Serie 7 Chronos aus dem Mobile-Computing-Segment gehört. Das Notebook versteckt unter dem edlen und sehr flachen Alu-Case leistungsfähige Hardware, um Gamer und Multimedia-Enthusiasten anzusprechen. Neben dem Intel Core i7-3635QM, der über vier Kerne sowie einen Takt von satten 2,4 Gigahertz verfügt, implementiert Samsung eine Radeon HD8870M. Letzter stehen zwei Gigabyte GDDR5-RAM zur Seite. Mit dieser Rechen-Power sollten aktuelle Spiele problemlos in hohen Einstellungen und aufwendige Programme sowieso laufen. Je nach Modell-Version stehen dem Nutzer entweder acht oder zwölf Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Ebenfalls abhängig von der Produkt-Version, ist der verbaute Datenträger. Neben SSDs mit Kapazitäten von 128 oder 256 Gigabyte, sieht der Hersteller eine konventionelle Festplatte mit einem Terabyte vor.

Zu den weiteren Features gehört unter anderem der matte LED-Bildschirm, der mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflöst und eine Helligkeit von maximal 300 Nit bietet. Audiophile Nutzer dürften sich über die implementierten JBL-Lautsprecher freuen, die für einen satten Sound trotz der schmalen Bauweise des Notebooks sorgen sollen. Eine Webcam, diverse Schnittstellen wie HDMI und USB 3.0 gehören zur Standardausstattung, genauso wie die Funktechniken WLAN samt Bluetooth. Der 91 Wattstunden starke Akku sorgt laut Samsung für eine Betriebsdauer von bis zu acht Stunden.

Wie üblich, ist die Serie 7 Chronos in verschiedenen Konfigurationen erhältlich. Zwei Formate stehen dem interessierten Käufer zur Wahl: Neben dem 15-Zoll-Modell, vermarktet Samsung auch eine Variante in 17 Zoll. Letztere bringt trotz der potenten Hardware lediglich drei Kilogramm auf die Waage. Etwas leichter ist die kleinere Version. Diese wiegt nur noch 2,35 Kilogramm. Der Hersteller sieht die Farben Titan-Silber und Silber vor. Die Preise der Serie-7-Chronos-Baureihe mit HD 8870M starten bei einer UVP von 1.449 Euro.

Weitere Chronos-Modelle sind bei Amazon zu finden.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen