Leises Tippen: Razer BlackWidow Stealth Edition

Die mechanische Gaming-Tastatur von Razer namens Black Widow ist ab sofort auch in einer "Stealth Edition" erhältlich. Der Unterschied zur normalen Version ist das wesentlich geringere Tippgeräusch, sowie eine verbesserte Anti-Ghosting-Funktion.

Auf der Gamescom 2010 in Köln war die Razer BlackWidow eines der Messe-Highlights. Immerhin setzte Razer damit einen Trend bei Gaming-Keyboards, nämlich die Rückkehr zu mechanischen Kontakten, wie sie bereits in den Anfangstagen der PC-Geschichte üblich waren. Viele andere Hersteller sind inzwischen auf diesen Zug aufgesprungen, und mechanische Gaming-Tastaturen sprießen geradezu aus dem Boden.

Deswegen legt Razer mit der "BlackWidow Stealth Edition" jetzt nach. Das neue Modell soll sich vor allem dadurch auszeichnen, dass die Tastenanschläge nicht mehr so laut sind. Das war bisher immer eine, nicht gern gesehene, Eigenschaft mechanischer Keyboards, die anscheinend auch schon so manches virteulles Spiele-Leben gekostet haben soll. Zusätzlich verbessert Razer die Anti-Ghosting-Fähigkeit des Keboards. Ghosting bezeichnet den Vorgang, wenn Tasteneingaben nicht registriert werden, weil mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden. Die herkömmliche BlackWidow konnte zwar bis zu sechs Tastendrücke gleichzeitig registrieren, jedoch nur innerhalb einer bestimmten Zone. Diese Zone legte Razer rund um die gängigen Bewegungstasten W, S, A und D. Bei der neuen Stealth Edition gilt die Anti-Ghosting-Fähigkeit nun auf dem gesamten Keyboard.

Auch bei der Stealth Edition gibt es noch zwei Unterscheidungen, wie auch bei der normalen BlackWidow. Die "Ultimate Stealth Edition" bringt noch eine dimmbare Hintergrundbeleuchtung sowie durchgeschleifte Audio- und USB-Eingänge mit sich. Der normalen Stealth Edition fehlen diese Features. Daher rührt auch der preisliche Unterschied von 80 zu 140 Euro. Beide Varianten kommen nun in einer matten Lackierung daher, welche etwas dezenter wirkt als das hochglänzende Finish der normalen BlackWidow.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen