Gamescom 2017: Cherry zeigt das MX Board 5.0 - Höhenverstellbarkeit Deluxe

Im Rahmen der Gamescom 2017 zeigt Cherry mit dem MX Board 5.0 eine neue Tastatur. Kern-Feature des Eingabegeräts ist insbesondere die umfangreiche Möglichkeit zur Anpassung der Ergonomie.

Cherry ist längt kein Hersteller schnöder Eingabegeräte, sondern macht mit interessanten Produkten und hoher Qualität auf sich Aufmerksam. Das MX Board 5.0 als jüngstes Eingabegerät geht in die gleiche Richtung. Einmal mehr kommen mechanische Switches aus eigenem Hause zum Einsatz - laut Cherry handelt es sich um MX Silent Red-Schalter, welche als Hauptmerkmal über ein besonders leises Betätigungsgeräusch verfügen. Dazu gibt es eine extra große Handballenauflage sowie ein Alu-Chassis, das die Wertigkeit unterstreicht.


Erstere ist nicht irgendeine Handballenauflage, sondern kann - wie auch der Korpus  der Tastatur - beliebig in sieben verschiedenen Varianten eingestellt werden. Ob nach vorne oder hinten gekippt - das steht dem Nutzer frei. Müden Händen wird damit vorgebeugt. Auch darüber hinaus bietet Cherry mit dem MX Board 5.0 außerdem ein Full-N-Key-Rollover, eine weiße Hintergrundbeleuchtung mit verschiedenen Leuchtmodi und eine laut eigenen Angaben einzigartige Tastenbeschriftung, die sich auf die Schriftart beschränkt und besonders futuristisch aussehen soll. Das neue MX Board 5.0 von Cherry soll ab sofort für rund 160 Euro verfügbar sein.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen