Cebit 2013: Ryos MK Pro - Roccat zeigt mechanische Tastatur

Der Peripherie-Spezialist Roccat war auf der Cebit 2013 vor Ort und brachte als Messe-Highlight eine mechanische Tastatur mit. Das Ryos MK Pro getaufte Modell kann nicht nur mit Cherry MX-Sitches aufwarten, sondern bietet viele weitere Besonderheiten, die Roccat ausführlich im Video erklärt.

Auf die diesjährige Cebit brachte Roccat die erste eigene Tastatur auf Basis von Cherry MX-Switches mit. Die Tastatur hört auf den Namen "Ryos" und kommt in gleich drei Version auf den Markt, die je nach Kundenwunsch mit Cherry Blue-, Black-, Brown- oder Red-Switches ausgestattet sind. Mit der Illuminated-Version steht zudem ein Ableger mit einer Hintergrundbeleuchtung zur Auswahl. Ansonsten besticht das Gerät mit Funktionen, die dem Gamer helfend zur Seite stehen. Hierzu gehört unter anderem ein N-Key-Rollover für ein erweitertes Anti-Ghosting sowie die Easy-Shift-Funktion. Letztere erlaubt dem Nutzer nahezu jede einzelne Taste mit doppelten Befehlen zu belegen. Dieser Funktionsumfang wird vor allem durch zwei 32-Bit-ARM-Cortex-CPUs inklusive eines zwei Megabyte großen Flash-Speichers ermöglicht.

Fünf Gummifüße und eingebaute Kabelkanäle am Tastaturboden sowie eine matte Oberfläche erleichtern die Handhabung mit dem Keyboard. Zudem kann der Spieler seinem Gerät mithilfe der Beleuchtungsmöglichkeiten der Tasten, einen individuellen Look verpassen. Zu guter Letzt stehen dem Nutzer zwei USB-2.0-Buchsen und Audio-Ports bereit. Allerdings ist der Einstieg in Roccats Cherry-MX-Welt alles andere als günstig: Gestartet wird bei 100 Euro für das Modell in der Grundausstattung, während die Speerspitze mit etwa 160 Euro zu Buche schlägt.

Bei Amazon sind Tastaturen von Roccat erhältlich.

Kommentare

Für den sehr leidenschaftlichen Gamer eines bestimmten Spiels (MMO oder Ego-Shooter) sicherlich eine sehr feine Sache. Bei mir würde die Tastatur eventuell unterfordert sein, da ich mich gern mit einer recht großen Breite an Genres beschäftige und für die ganzen Ausflüge in diversen Titel nicht immer Lust & Zeit hätte, mir die Tastatur dafür erstmal zu "programmieren".

Ansonsten macht die sich bestimmt auch geil an ner Wand, zwecks Soundvisualisierung ;)

geschrieben am 10.03.2013 um 14:46 Uhr

Ich find die Tastatur hammer ! Ob das ganze kosten-nutzen technisch bei mir für die High-end version Sinn machen würde steht auf einem anderen Blatt geschrieben. Wie ich schon mal geschrieben hatte, Tetris oder space invaders auf die Tastatur ! :D

geschrieben am 11.03.2013 um 11:12 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen