CES 2013: Corsair Flash Voyager GT Turbo schnellster USB-3.0-Stick weltweit

Speicherspezialist Corsair nutzt die CES nicht nur zum Vorzeigen riesiger Gehäuse-Konstrukte wie dem Obsidian 900D, sonder präsentiert auch den weltweit schnellsten USB-3.0-Stick. Mit sagenhafte Transferraten, einem edlen Metall-Gehäuse und in Slider-Bauweise, soll der mit der Bezeichnung " Flash Voyager GT Turbo" versehenen Datenträger der Konkurrenz das Fürchten lehren. 

Die CES in Las Vegas bringt wie gewohnt zahlreiche Neuheiten hervor, unter die sich auch der Flash Voyager GT Turbo von Corsair einreiht. Der USB-3.0-Datenträger sticht dabei als weltweist schnellster Stick aus der breiten Masse hervor: Transferraten von 260 MB/s lesend und 235 MB/s schreibend sprechen dabei eine deutliche Sprache - zumindest auf dem Papier. Die genannte Performance des GT Turbo liegt laut Hersteller um das 1,7-fache über der Konkurrenz. Nichtsdestotrotz liegen nicht nur die Leistungswerte des USB-Sticks auf einem hohen Niveau, denn auch der Korpus mutet dank hochwertigem Metall edel an. Die Silder-Bauweise sorgt für ein einfaches Handling und schützt zudem den Connector vor äußeren Einflüssen. Funktionieren wird der Datenträger unter Windows, Mac OS X und Linux gänzlich ohne besondere Software. 

In Kapazitäten von 32, 64 und 128 Gigabyte wird der Flash Voyager GT Turbo ab Februar im Handel erhältlich sein. Preislich sehen die Korsaren 49,99, 89,99 und 179,99 US-Dollar für die jeweiligen Modelle vor. Obendrauf gibt dann noch eine Garantie von fünf Jahren.

Weitere USB-Sticks von Corsair sind bei Amazon erhältlich.

Kommentare

Was nutzt mir der schnellste Stick, wenn der so groß ist wie ein Hundeknochen. Liebe Jungs @Corsair, bitte das Ding so klein machen wie den guten alten Voyager Mini. Dann isses meins!

geschrieben am 09.01.2013 um 09:02 Uhr

Was nutzt mir der schnellste Stick, wenn der so groß ist wie ein Hundeknochen. Liebe Jungs @Corsair, bitte das Ding so klein machen wie den guten alten Voyager Mini. Dann isses meins!

+1 :mecker

geschrieben am 09.01.2013 um 09:12 Uhr

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen