Gigabyte GV-R677SL-1GD: passiv gekühlte HD 6770 gesichtet

Mit der "Radeon HD 6770" hat AMD vor wenigen Wochen eine Midrange-Grafikkarte vorgestellt, welche bei genauerer Betrachtung allerdings alles andere als neu ist. Hier wurde schlicht und einfach die altbekannte "Radeon HD 5770" umgelabelt und erneut auf den Markt geworfen. Nun zieht auch Gigabyte mit einer passiven Version nach.

Die "GV-R677SL-1GD"entspricht dabei der bereits bekannten "Radeon HD 5770" aus Gigabytes "Silent Cell"-Serie. Selbige setzt dabei auf einen voluminösen Passivkühler und eignet sich so besonders für den Einsatz in sehr leisen Rechnern. Die Taktraten liegen dabei, wie auch schon beim bekannten Pendant, bei 850 MHz bei der GPU sowie 1.200 MHz beim 1 GByte großen GDDR5-VRAM. Anschlusseitig bietet die Karte je einen Dual-Link-DVI-, HDMI- sowie DisplayPort-Anschluss. In unserem Preisvergleich ist die Karte bereits ab rund 124 Euro gelistet, jedoch noch nicht verfügbar.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen