Alle Meldungen aus der Rubrik Weltgeschehen

  • Dell entschädigt Aktionäre

    Nachdem Dell diverse Displayhersteller verklagt hat (wir berichteten), muss der Hersteller von Notebooks und Komplettrechnern nun wohl selbst tief in die Tasche greifen. Der Grund: Dell hat illegale Sonderrabatte von Intel in den Bilanzen falsch verbucht. Der Hersteller hat so seine angeblichen Gewinne verbessert. Als Ausgleich muss Dell wahrscheinlich eine Entschädigung in Höhe von 40 Millionen US-Dollar zahlen. »

  • Bill Gates wiedermal kein reichster Mann der Welt mehr

    Der Gründer des Softwaremonopolisten Microsoft verliert abermals in der Forbes Liste der reichsten Männer der Welt den ersten Platz. Der mexikanische Mobilfunkmonopolist Carlos Slim entthront Bill Gates, nachdem dieser den Titel erst letztes Jahr zurück ergatterte. 2008 war es noch der amerikanische Großinvestor Warren Buffet. Mit dem Vermögen von 53,5 Milliarden Dollar (39,3 Milliarden Euro) schaffte es der Mexikaner an die Spitze, sein Mobilfunkanbieter gewann allein letztes Jahr über 18,5 Milliarden Dollar an Wert. »

  • Bundesverfassungsgericht stoppt Vorratsdatenspeicherung

    Der erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hat das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung für grundgesetzwidrig erklärt. Nach Ansicht der Karlsruher Richter handelt es sich bei der sechsmonatigen Speicherung aller Telefon- und Internetverbindungsdaten um einen „besonders schweren Eingriff in das Fernmeldegeheimnis“, da die Daten Rückschlüsse „bis in die Intimsphäre“ ermöglichen. Sie gewährleisten weder „eine hinreichende Datensicherheit noch eine hinreichende Begrenzung der Verwendungszwecke der Daten“. »

  • CeBIT 2010: Aufbauarbeiten

    Es ist wieder soweit - wie immer öffnet die CeBIT morgen wieder ihre Pforten für Besucher, Journalisten und Aussteller. Fünf Tage lang tummelt sich auf dem Messegelände in Hannover wieder alles was Rang und Namen in der IT-Welt hat. Obwohl im Vorfeld der Messe bereits bekannt wurde, dass die Ausstellerzahlen dieses Jahr noch einmal zurückgegangen sind - von 4500 auf 4150 - ist die  Stimmung auf der Messe gut. Viele Unternehmen hoffen auf den Aufschwung im Jahr 2010. »

  • Gewinnspiel: 150 Cebit-Freikarten und Corsair-Kühlung

    In Zusammenarbeit mit Corsair und Asus verlosen wir satte 150 Freikarten zur CeBit 2010 (In Hannover vom 02.03.2010 bis zum 06.03.2010). Die Teilnahme gestaltet sich dabei mehr als einfach: ihr müsst lediglich über die Kommentar-Funktion posten was Euch an den Corsair-Produkten gefällt. Die ersten 150 Kommentare gewinnen und erhalten eine Freikarte. Außerdem verlosen wir noch drei mal die All-in-One CPU-Wasserkühlung Hydro H50 von Corsair unter allen Usern die ein Kommentar hinterlassen! »

  • Studie: Nutzung moderner Kommunikationsmittel

    Eine Studie, die Skype zusammen mit dem unabhängigen Marktforschungsinstitut Redshift Research unter 1.600 Personen aus kleinen und mittleren Unternehmen in acht europäischen Ländern durchführte, zeigt, dass deutsche Mittelständler bezüglich dem Einsatz von modernen Kommunikationsmitteln hinterherhinken. Wer in der globalisierten Wirtschaft erfolgreich sein will, benötigt gute internationale Geschäftskontakte und für Unternehmen ist es außerordentlich wichtig, mit diesen internationalen Kontakten ständig in Verbindung zu stehen und sich auszutauschen. »

  • Einigung über Urheberrechtsabgaben auf PCs

    Am 23. Dezember 2009 haben sich die Zentralstelle für private Überspielrechte (ZPÜ) und der Bundesverband Computerhersteller (BCH) über die Regelung der urheberrechtlichen Abgabepflicht für PCs in Deutschland für die Jahre 2002-2010 geeinigt. Gemäß dieser Übereinkunft werden in dem Zeitraum vom 1.1.2008 bis zum 31.12.2010 13,65 Euro pro PC mit eingebautem Brenner und 12,15 Euro pro PC ohne eingebauten Brenner jeweils zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer an die ZPÜ abgeführt. Als Bestandteil des ausgehandelten Gesamtpakets zahlen die Hersteller bzw. »

  • 15 Technik-Ereignisse des ablaufenden Jahrzehnts - Teil 2

    Spielkonsolen setzten dieses Jahrzehnt auf unterschiedliche Konzepte. Mit den Konsolen Xbox 360 und Sony Playstation 3 gingen Technik-Dickschiffe vom Stapel. Dass der Erfolg hier auch von einer tragfähigen Idee abhängt beweist Nintendo mit einer cleveren Konsolen-Idee. »

  • 15 Technik-Ereignisse des ablaufenden Jahrzehnts

    Heute vor 10 Jahren ging die Angst vor dem Jahr-2000-Problem und wie die Technik darauf reagiert um. Der PC zu Hause, die Kontroll-Technik in Atomkraftwerken, die Börse, ... alles lag im Ungewissen. Beim Jahreswechsel geschah … nichts! Seit 2000 ist viel Wasser so manchen Bach heruntergelaufen und viele Dinge im High-Tech-Bereich haben sich geändert, auch war vieles Utopie, was heute normal und alltäglich Einsatz findet. Die Technik-Ereignisse des ablaufenden Jahrzehnts in 15 Wegmarken - Viel Spaß beim lesen: Y2K-Bug »

  • Internet-Pranger für Trunkenheit am Steuer

    In Amerika werden ja schon länger die Namen von verurteilten Sexualstraftätern auf einer frei zugänglichen Website veröffentlicht. Nun wird in Texas (Region Montgomery County) der Kampf gegen Trunkenheit am Steuer auch in der Öffentlichkeit ausgetragen. Wer in der Zeit zwischen Weihnachten und Silvester betrunken Auto fährt kommt nicht nur mit einer Strafe davon. Sein Name wird zusätzlich in einem Twitter-Feed (Link) veröffentlicht. »

Anzeige

Preisvergleich