Alle Meldungen aus der Rubrik Software

  • Apple Musik-Streaming günstiger als Spotify und erstmals für Android

    Nach der Übernahme von Beats Electronics durch Apple gab es diverse Gerüchte, dass Apple den Streaming-Dienst "Beats-Music" auf allen iOS-Geräten installieren will. Nun wurden diese Gerüchte weiter bekräftigt mit der Aussage, dass der Dienst günstiger als Spotify werden soll und als erste Apple-App auch für Android erscheinen soll. »

  • Windows 10: Geschäftskunden müssen für Update zahlen

    Der Leiter der Sicherheitssparte von Microsoft, Jim Alcove, lies verlauten, dass offenbar Geschäftskunden, anders als Privatkunden, weiterhin für ein Update bezahlen müssen, so auch bei Windows 10. »

  • Sony ersetzt Musikdienst “Music Unlimited” durch Spotify

    Sony wird seinen Musikstreaming-Dienst "Musik Unlimited" durch die Musikplattform "PlayStation Music" ersetzen, hinter der kein geringener Anbieter als Spotify steckt. Die Änderung soll ab dem 29. März umgesetzt werden und verspricht einige Änderungen. Verfügbar wird die neue Musikplattform auf diversen Sony-Produkten sein. »

  • YouTube ersetzt Flash durch HTML 5 als Videostandard

    Seit dem ersten Tag sind YouTube-Videos auf Adobes Flash-Player ausgelegt gewesen. So musste die Software lange Zeit zwingenderweise installiert sein, um überhaupt in den Genuss der Videos zu kommen. Dieser Sachverhalt hat sich nun jedoch geändert: Nachdem immer mehr Geräte wie beispielsweise das iPhone auf HTML 5 setzten, ist das neue Format nun auch offiziell der neue Standard auf der Video-Plattform. »

  • iOS 8.1.3 steht zum Dowload bereit

    Auch wenn seit dem Release des iPhones bereits einige Zeit vergangen ist, ist Apple noch immer darum bemüht die Anfangs kränkelnde Software weiter zu optimieren. So steht nun ein neues iOS Update aktuell zum Download bereit und soll Probleme beheben, welche vor allem Besitzer mit geringer Speicher-Ausstattung und Mac-Nutzern zu schaffen macht. Auch für den Mac gibt es ein neues Update, welches kleinere Probleme behebt und die Sicherheitsstandards aufstockt. »

  • Windows 10: Consumer Preview bereits mit DirectX 12 ausgestattet

    Mit dem neuen Betriebssystem von Microsoft wird bereits von Haus aus DirectX 12 unterstützt. In einer Vorstellung letzte Woche wurden weitere Features von Windows 10 vorgestellt, nun lässt sich dieses mit einem Preview-Build bereits testen. »

  • Apple plant P2P-Sharing gegen Piraterie

    Apple hat Berichten zufolge ein Patent eingereicht, das den Nutzern erlaubt, Videos und Musik mit anderen Nutzern zu teilen und das auf legale Art. Apple plant augenscheinlich einen Selbstschutz vor der illegalen Piraterie aufzubauen und sichert sich eine Art "Sharing-Patent". »

  • Windows 10: kostenloses Update für Nutzer von Windows 7 und 8.1

    Terry Myerson, Chef der Operating System Group, bestätigte, dass Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 die nächste Version des Microsoft-Betriebssystems innerhalb eines Jahres kostenlos als Update erhalten. Außerdem wolle man Windows 10 in Zukunft wie ein Dienst behaneln, in dem man alle Updates während der gesamten Lebensdauer des Betriebssystem kostenlos zu Verfügung gestellt bekommt. »

  • Samsung Pay: Samsung und Visa kooperieren

    Die Funktion des Bezahlens mit dem Smartphone birgt einiges Potenzial für einen Konkurrenzkampf, wobei Apple derzeit mit ihrem Pay-Programm weitestgehend alleine dasteht. Samsung und Visa schließen sich nun aber gegen die Konkurrenz zusammen und bringen Samsung Pay auf den Markt. Das System soll durch McAfee abgesichert werden. »

  • Samsung Galaxy S4 erhält Android-Lollipop-Update

    Nachdem die fünfte Android-Version bereits seit geraumer Zeit erhältlich ist, dürfen sich wohl auch Samsung-Galaxy-S4-Nutzer auf die Erscheinung des Android-Lollipop-Updates für Ihr Gerät freuen. Eine geleakte Lollipop Android Version läuft wohl schon auf bestimmten Galaxy-S4-Varianten. Wann es zu einem Release für das vergangene Top-Smartphone kommt, ist bisher unklar. »

Anzeige

Preisvergleich