Alle Meldungen aus der Rubrik Software

  • Galaxy S8: Samsung unterbindet individuelle Nutzung des Bixby-Buttons

    Noch vor Auslieferung des Galaxy S8 sowie Galaxy S8 Plus reagiert Samsung mit einer aktualisierten Firmware, um die anderweitige Nutzung des für den hauseigenen Sprachassistenten vorgesehenen Buttons zu unterbinden. »

  • Samsungs Bixby kann ab dem vierten Quartal auch Deutsch

    Im letzten Quartal dieses Jahres soll Samsungs neuer Sprachassistent Bixby für Deutschland fertig sein. Das geht aus einem Support-Dokument des Herstellers hervor, das das Galaxy S8 sowie dsas S8+ in entsprechenden Zeilen listet. »

  • Ikea Trådfri: Smart-Home-Lineup kommt nach Deutschland

    Smart-Home is in aller Munde - auch hierzulande. Darum bringt Ikea das Trådfri-Programm nachDeutschland. Käufer können so preiswert smarte Lampen, Präsenz- oder Bewegungsmelder vernetzen und bequem via Smartphone überwachen und steuern. »

  • CeBit 2017: Bundesministerium arbeitet an sicheren Cloudlösungen

    Datensicherheit ist ein Thema, welches bekanntlich jeden in Deutschland angeht: Jeder hat digitales Gut, welches er möglichst einfach und sicher speichern möchte. Da NAS-Systeme meist mit hohen Anschaffungskosten verbunden sind, tendieren die meisten Nutzer zur Cloud - hier will künftig auch die Bundesregierung mitwirken. »

  • Cebit 2017: Tag Heuer zeigt Android-Wear-Smartwatch Connected Modular 45

    Die vor einer Woche enthüllte Edel-Smartwatch Connected Modular 45 hat Tag Heuer auf der Cebit in Hannover ausgestellt. Als Basis dient wie bei erheblichen preiswerteren Konkurrenzmodellen Android Wear 2.0 - absetzen will sich das Unternehmen hingegen mit der Verarbeitung und der Modularität. »

  • AMD Ryzen: Tipps zur Spieleoptimierung

    Der Hype um die neuen Ryzen-Prozessoren von AMD ließ auch nach dem Release vor wenigen Wochen kaum nach. Die Benchmarkergebnisse überzeugen die Endkunden. Einzig die Spieleleistung liegt etwas hinter den Erwartungen zurück. Tipps zur Optimierung findet ihr hier. »

  • Künftige iOS-Version macht 200.000 Apps unbrauchbar

    Nachdem Apple bei seinem iOS-Geräten vor einiger Zeit den Sprung hin zu 64-Bit-Systemen vollzog, werden 32-Bit-Applikationen nach wie vor unterstützt. Mit dem in diesem Jahr erscheinenden großen Update soll sich das allerdings ändern, womit fast 200.000 Anwendungen unbrauchbar werden. »

  • Virtual Reality: Neues System zur Bewegungserkennung

    Virtual Reality hat leider nicht den erwünschten Erfolg beim Endkunden gefunden. Doch auf der Seite der Entwickler stehen immer wieder kreative Köpfe, welche neue Software und Hardware austüfteln. Um Letzteres geht es heute. Ein texanisches Unternehmen stellt eine akustische Bewegungserkennung für VR-Systeme vor. »

  • VR: Unity am beliebtesten, Unreal Engine am lukrativsten

    Im Kampf um das beliebteste Entwicklerwerkzeug für Virtual Reality kann sich Unity gegen die Unreal Engine durchsetzen. Letztere ist bei VR-Anwendungen allerdings die lukrativere Plattform, wie ein Bericht von UploadVR zeigt. »

  • Valve: SteamVR Support jetzt auch für Linux

    Den Besitzern einer HTC Vive oder Oculus Rift wird die Benutzung ihrer VR- Brillen durch SteamVR sehr einfach gemacht. Bis vor Kurzem war dazu jedoch ein Rechner mit einem Windows Betriebssystem zwingend notwendig. Von dieser Pflicht entbindet Valve nun die Kunden und unterstützt auch Linux Betriebssysteme. »

Anzeige

Preisvergleich