Alle Meldungen aus der Rubrik Netzwerkkomponenten

  • Cebit 2017: AVM zeigt FritzBox 7590 und 6590 für noch schnelleren Highspeed

    AVM, der Hersteller der beliebten Fritz!-Boxen stellte auf der diesjährigen Cebit gleich zwei neue Modelle vor. Mit der Fritz!Box 6590 sowie 7590 soll aufgrund neuer Features eine Vielzahl von Kunden bedient werden. »

  • Neuer Netzwerkspeicher von Qnap: Der TS-453Bmini

    Datensicherungen betreffen uns alle. Ob die Urlaubsbilder auf dem Smartphone, Rechnungen auf dem Laptop oder Spieldaten vom Heimrechner, es ist immer ärgerlich, wenn durch einen Defekt, sei er nun Hard- oder Softwarebedingt, Daten verloren gehen. Als Standalone-Lösung gibt es Netzwerkspeicher, sogenannte NAS-Systeme. Qnap, in dem Segment renommiert, bietet nun mit dem TS-453Bmini ein neues Modell an. »

  • Amazon Echo jetzt ohne Einladung bestellbar

    Nach dem Erfolg des eigenen Sprachassistenten Echo war das Gerät für lange Zeit nur in stark begrenzter Anzahl über ein Einladungssystem verfügbar. Ab sofort ist eine Bestellung aber für jedermann über Amazon möglich. »

  • Microsoft: Windows 10 Update erschwert Internet-Verbindung

    Microsoft rollte ein weiteres Update für Windows 10 aus. Statt den geplanten Verbesserungen beschwerten daraufhin nun viele User, dass der Patch die Verbindung zum Internet lahmlegt. Wer also seit heute eine ungewöhnlich langsame Verbindung besitzt, sollte die aktuelle Version des Betriebssystems überprüfen, bevor der Internet-Anbieter durch lästige Hotlines kontaktiert wird. »

  • Routerprobleme bei der Telekom gelöst - möglicher Hackerangriff

    Seit gestern Nachmittag hatten fast eine Million Kunden der Telekom schwerwiegende Probleme mit der Internetverbindung. Offenbar waren bestimmte Router nicht mehr in der Lage, sich mit dem Netz zu verbinden. Rund 24 Stunden später sind die betroffenen Modelle identifiziert und eine passende Abhilfe gefunden. Währenddessen werden Hinweise auf einen Hackerangriff geprüft. »

  • Verbesserte WLAN-Qualität durch Zweit-Station

    Das kalifornische Unternehmen Netgear versucht die Übertragungsqualität von Drahtlosennetzwerken durch eine zweite Basisstation zu verbessern. Ein solches System mit Satelliten soll eine Fläche von bis zu 370 Quadratmetern Wohnfläche mit Highspeed-Internet versorgen. »

  • Verkauf der FRITZ!Box 7580 gestartet

    Der deutsche Hersteller von Telekommunikation- und Netzwerktechnik AVM bringt nun seine neuste FRITZ!Box in den Handel. Dieses Flaggschiff sollte ursprünglich kurz nach der CeBIT erhältlich sein, jedoch melden die Partner erst jetzt, dass die FRITZ!Box 7580 auf Lager ist. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 289 Euro. »

  • Mehr Rechenpower für das 4-Bay-NAS

    Synology hat bisher für jede Serie ein Play-Variante nachgereicht. Dies wurde auch bei der Serie DS416 durchgeführt. Sie trumpft vor allem mit mehr Rechenleistung zum Transkodieren von Videomaterial. So sollen 4K mit 30 Frames pro Sekunde transkodiert werden können. »

  • Google OnHub soll wohnzimmertauglich werden

    Die meisten Router habe oft ein hässliches Design, haben eine komplizierte Konfiguration und eine instabile WLAN-Verbindung. Diese bekannten schlechten Seiten von vielen Routern will Google ,mit dem chinesischen Netzwerkspezialisten TP-Link, mit dem OnHub aus der Welt schaffen. »

  • Sharkoon veröffentlich USB-Hubs mit Netzwerksanschluss

    Die meisten Note- und Ultrabooks besitzen aufgrund ihrer kompakten Bauweise oft nur wenige USB-Ports und zum Teil auch keinen Netzwerkanschluss. Sharkoon brachte nun einen USB-Hub auf den Markt, der mit integriertem Netzwerkanschluss aufwarten kann. »

Anzeige

Preisvergleich