Alle Meldungen aus der Rubrik Modding

  • Erste Bilder vom Casecon der Brüder Blaß

    Im Zuge des be quiet! Casecon Contest haben auch die beiden Brüder Blaß ihr Konzept und erste Bilder Ihres Casecons im Forum gepostet. Die Brüder planen einen einen Casecon aus Plexiglas mit Alu-Elementen und einer Wasserkühlung. Der Casecon soll am Ende futuristisch wirken und aus etlichen Plexiglas-Rippen bestehen. Über allem sitzt dann das be quiet! Netzteil und versorgt in seiner Herzfunktion den Rechner mit dem lebensnotwendigen Strom. Dabei soll das Netzteil noch modifiziert werden. »

  • Paladin mit ersten Bildern seines Casecons

    Unser be quiet! Casecon Contest ist im vollen Gange. Die fünf Teilnehmer haben Ihrer Komponenten erhalten und auch das Geld sollte auf Ihrem Konto angekommen sein. In Ihren Modding-Tagebüchern im Forum werden fleißig Updates gepostet. Der Modder Paladin hat auch schon erste Bilder seines Casecons "Tornado" gezeigt. Zusammen mit unseren Usern hat er verschieden Lösungen getestet das be quiet! Netzteil zu positionieren. In der finalen Lösung wird ein Netzteil komplett zerlegt und in einer Plexiglas-Röhre montiert. »

  • 10 Video-Anleitungen zum Thema Wasserkühlungen

    11 neue Video-Anleitungen wurden bei unserem Partern HardwareClips veröffentlich. Alle 11 Video beschäftigen sich mit dem Thema Wasserkühlung. Hier zeigt Slame von ModMyMachine unter anderem wie man einen Wasserkühler auf dem CPU installiert, den Radiator umbaut, die Grafikkarte ATI HD4870 X2 mit einem Wasserkühler versieht, aber auch eine kleine Zusammenfassung der Games Convention 2007 wurde hochgeladen. »

  • be quiet! Casecon Contest: Die Teilnehmer

    Es ist soweit: die erste Phase des be quiet! Casecon Contest wurde so eben abgeschlossen. Vor wenigen Minuten wurden, aus zahlreichen Bewerbungen, die fünf Teilnehmer des Contests gewählt und im Forum veröffentlicht. An dieser Stelle möchten wir uns für die zahlreichen Bewerbungen bedanken! Es war eine Freude die vielen e-Mails und Konzepte zu lesen! »

  • Der erste serienreife Öl-PC

    Die amerikanische Firma Hardcore Computer stellt PCs her, die komplett in einer mineralölähnlichen Kühlflüssigkeit eingelegt sind. Das speziell für das "Aquarium" angefertigte Mainboard ist am Deckel verbaut, womit die modifizierten Komponenten in 17 Liter versenkt werden. Das Gehäuse besteht aus 2,5 Millimeter dicken Aluminium sowie kugelsicheren Kunststoff. Dementsprechend wiegt der Panzer stolze 45 Kilo und kostet in der High-End Version "Reactor Extreme" umgerechnet ca. 6600 Euro. »

  • Erste Bilder der 8. Deutsche Casemod Meisterschaft

    Hier sind sie... Frisch von der gamesCOM in Köln: Die ersten Bilder der Casemods und Casecons der 8. Deutsche Casemod Meisterschaft (DCMM). Teilweise waren die Tische noch ein wenig leer, aber dies wird sich sicherlich zum Ende des Pressetags noch ändern. Neben den Casemods und Casecons konnten wir auch die ersten CE-Mods. »

  • Anmeldung für ModdingMasters 2009 gestartet

    Vom 31. Juli bis 2. August 2009 findet auf der Games Convention Online wieder die ModdingMasters 2009 statt. Private Tüftler haben bis zum 1. Juli 2009 Gelegenheit, sich bei der Leipziger Messe mit ihren Vorschlägen um den Titel des besten Casemodders des Jahres zu bewerben. »

  • aquacomputer Berlin: Sleeving Tools

    In der Vergangenheit und speziell während der letzten ein bis zwei Jahre kam der Trend des so genannten "Sleeven" in der Moddingszene auf. Unter dem Begriff "Sleeven" versteht man das Ummanteln aller sichtbaren Stromkabel im Computer. Ummantelt werden die Kabel dabei mit einer Art Geflechtsschlauch, der einzelne Kabel oder gar Kabelstränge effektvoll in Szene setzt. »

  • HP und MTV setzen weltweiten Design-Wettbewerb fort

    Junge Design-Talente aus der ganzen Welt sind aufgefordert ihrer künstlerischen Originalität an einem HP Notebook PC freien Lauf zu lassen. Der siegreiche Entwurf wird als neues Muster der HP Imprint-Oberfläche eine limitierte Special Edition der HP Pavilion Notebooks schmücken. Der Design-Wettbewerb ist an die US TV-Serie „Engine Room“ gekoppelt. »

  • Intel startet die erste Notebook-Modding-Competition

    Breiter, tiefer, schneller? Nein: eher glitzernd, leuchtend und auf jeden Fall einzigartig! Intel startet die erste Modding-Meisterschaft für Notebooks, die Intel Centrino Modding Competition (ICMC). Bei diesem Kreativwettbewerb geht es erstmals um den Umbau und die Individualisierung von Notebooks. Fünf kreative Handwerkertalente haben bis Anfang 2009 Zeit, um zu zeigen, was man alles aus grauen Notebooks machen kann. »

Anzeige

Preisvergleich