Alle Meldungen aus der Rubrik Komplettsysteme

  • Preisrutsch: HTC Vive ist nun 200 Euro günstiger

    Passend zur Gamescom 2017 lässt HTC die unverbindliche Preisempfehlung der hauseigenen VR-Lösung Vive um satte 200 Euro korrigieren, um unter anderem größere Massen für VR zu begeistern. »

  • E3: Alienware überarbeitet den Area 51

    Die Dell-Tocher Alienware hat die Spielemesse E3 genutzt, um überarbeitete Versionen des Area 51 Gaming-Desktops vorzustellen. Die verschiedenen Konfigurationen enthalten dabei nicht nur Intel Prozessoren, sondern seit langer Zeit wieder einmal CPUs von AMD »

  • Amazon Echo Show: Alexa jetzt auch mit Bildschirm

    Der Sprachcomputer des beliebten Online-Versandshops geht in die zweite Runde: Alexa gibt es nun auch mit einem integrierten Display und neuem Prozessor. »

  • Corsair ONE: Erster eigener Gaming-PC ist leise, kompakt und kann VR

    Vor einigen Wochen hat Corsair den One als ersten eigenen Komplett-PC angeteasert. Heute gibts nun die offizielle Vorstellung. Mit Intels aktuellsten Core-Prozessoren, schneller Nvidia-Grafik und einem ansprechenden Design will Corsair auch anspruchsvolle Nutzer adressieren. »

  • Cebit 2017: Schenker bietet optional geköpfte Prozessoren an

    Schenker bietet nun als erster Notebook-Anbieter geköpfte Prozessoren in ausgewählten Modellen an. Damit will man nicht nur geringere Temperaturen, sondern auch höhere Taktraten ermöglichen. Für diesen Service müssen Kunden einen Aufpreis von 119 Euro hinnehmen. »

  • Cebit 2017: Zotac zeigt neue Zbox mit Nvidia GTX 1060 und GTX 1080

    Dass Zotac nicht nur Grafikkarten herstellen kann, zeigt das Unternehmen auf der diesjährigen CeBit. Mit der neuen Zbox erscheint ein weiterer Ableger im Segment der Mini-PCs, welche über leistungsfähige Grafikprozessoren  von Nvidia verfügen. »

  • Neuer Netzwerkspeicher von Qnap: Der TS-453Bmini

    Datensicherungen betreffen uns alle. Ob die Urlaubsbilder auf dem Smartphone, Rechnungen auf dem Laptop oder Spieldaten vom Heimrechner, es ist immer ärgerlich, wenn durch einen Defekt, sei er nun Hard- oder Softwarebedingt, Daten verloren gehen. Als Standalone-Lösung gibt es Netzwerkspeicher, sogenannte NAS-Systeme. Qnap, in dem Segment renommiert, bietet nun mit dem TS-453Bmini ein neues Modell an. »

  • Raspberry Pi Zero W: Einplatinencomputer mit W-Lan und Bluetooth für 10 US-Dollar

    Sowohl bei Hobbyprogrammierern als auch bei Bastlern hat der Raspberry Pi es geschafft, sich einen Namen zu machen. Das Konzept aus niedrigem Anschaffungspreis und pragmatischem Design kommt bei den Kunden gut an. Nach dem Pi Zero wird die Produktpalette um ein neues Modell erweitert: Der Pi Zero W. »

  • Corsair One: Hersteller zeigt ersten eigenen Komplett-PC

    Mit dem Corsair One hat der bekannte Komponentenhersteller seinen ersten Gaming-PC aus eigener Produktion angekündigt. Überzeugen soll das System dank einer futuristischen Optik und moderner Hardware. Die genauen technischen Daten wurden allerdings noch nicht bekannt gegeben. »

  • CES 2017: Razer zeigt mit Project Valerie Notebook mit drei Bildschirmen

    Es hört sich Irre an - doch das verwundert beim genauerem Hinsehen weniger. Die CES, eine der größten IT-Messen weltweit bringt stets neue Entwicklungen der Hersteller hervor. Manchmal wegweisend, manchmal einfach nur interessant wie zum Beispiel das Project Valerie Notebook von Razer, das gleich drei Displays mobil in einem Gehäuse packt.  »

Anzeige

Preisvergleich