Alle Meldungen aus der Rubrik Hardware

  • Surface-Pro: iFixtit zerlegt das neue Microsoft-Tablet

    Erneut haben die Jungs von iFixit ein aktuelles Mobile-Gerät in die Finger genommen und zerlegt. Zum Opfer fiel diesmal Microsofts Surface Pro, dessen Innenleben von den Schraubern offengelegt wurde. Große Überraschungen gab es jedoch an dieser Stelle nicht, vielmehr war das Auseinandernehmen durchaus schwerer als angenommen. »

  • Wöchentliches Giveaway: Corsair Dominator Platinum DDR3-2133 16GB RAM

    Unsere zweite Giveaway-Aktion im Jahr 2013 kann sich mit einem Preis in Form des Dominator-Platinum High-End-Rams aus dem Hause Corsair durchaus sehen lassen. Demnach darf sich ein Forenmitlgied über ein nettes Quad-Channel-Kit des amerikanischen Qualitätsherstellers freuen. Wie ihr in den Lostopf gelangt, erfahrt ihr in der News! »

  • Bringt Apple ein iPad mit 128 Gigabyte Speicher?

    Laut 9to5Mac plant Apple ein iPad mit einer Speicherkapazität von satten 128 Gigabyte auf den Markt zu bringen. Schon seit der Veröffentlichung der Beta des aktuellen iOS 6 kamen Gerüchte über jenes Gerät mit derart viel Speicherplatz auf.  »

  • Crysis 3: Offene Mulitplayer-Beta angekündigt (Update: Systemanforderungen, Facebookzwang)

    Kurz vor dem offiziellen Release des heiß erwarteten Shooters Crysis 3 von Crytek, haben die Entwickler sowie Publisher Electronic Arts eine offizielle Mulitplayer-Beta angekündigt. Am 29. Januar soll es auf den drei Hautplattformen PC, Xbox 360 und PlayStation 3 los gehen. »

  • Blau und Rot: Sony zeigt PlayStation 3 in zwei neuen Farben

    Mit zwei neuen Ablegern der bereits seit einigen Jahren erhältlichen PlayStation 3 sorgt das japanische Unternehmen Sony für eine kleine Überraschung. Der Hersteller hat nun, obwohl der Nachfolger in Reichweite ist, die genannte Konsole in den Farben blau und rot präsentiert.  »

  • Seitenteile und Kabel: Bitfenix bringt neues Modding-Zubehör

    Mit dem breit gefächerten Modding-Lineup des Herstellers Bitfenix haben Käufer eine große Auswahl an Produkten, um den heimischen Rechner aufzuhübschen. Sei es das eigene Gehäuse mit einem Window-Seitenteil aufzuwerten oder den Innenraum mit hochwertigen LED-Stripes beziehungsweise Sleeve-Kabel etwas ins rechte Licht zu rücken - das junge taiwanesische Unternehmen hat hierzu stets etwas parat. Die Modding-Sparte erhält nun mit neuen Produkten Zuwachs, um jeden Geschmack gerecht zu werden. »

  • Preissturz: Nvidia GeForce GTX 680 schon für rund 400 Euro zu haben

    Seit der Vorstellung der aktuellen High-End-Grafikkarte aus dem Hause Nvidia im letzten Frühjahr, hat sich der Preis selbiger vergleichsweise stabil gehalten. Die GTX 680 war demnach stets für weit über 400 Euro zu haben, während die Liefersituation alles andere als gut war. Entgegen dessen war das Konkurrenzmodell in Form der Radeon HD 7970 von AMD für einen günstigeren Preis erhältlich und konnte hinsichtlich der Leistung gut mithalten. Doch wie auch für aktuelle Hardware üblich, verändert sich das Preisgefüge mit der Zeit: Erstmals unterbietet ein GTX 680-Modell die magische 400 Euro-Schallmauer. »

  • Nachfrage gering: Apple reduziert Bestellungen bei Auftragsfertigern

    Laut den jüngsten Berichten des Wall Street Journals habe Apple angefangen, die eigenen Bestellmengen bei den größten Auftragsfertigern zurückzufahren, da der Hersteller weniger Bauteile als vorher angenommen benötige. Teilweise korrigierte der iPhone-Hersteller die Abnahmemengen sogar teilweise um die Hälfte. »

  • CES 2013: Corsair präsentiert riesiges Full-Tower-Gehäuse in Form des Obsidian 900D

    Für Corsair und dessen Fans ist der heutige Tag ein ganz besonderer, da das Unternehmen den Nachfolger des mehr als beliebten Referenzgehäuses Obsidian 800D vorstellte. Schauplatz ist die Consumer Electronics Show in Las Vegas, in dessen Rahmen das neue Über-Konstrukt für die Öffentlichkeit offiziell enthüllt wurde. Erneut setzt der amerikanische Hersteller Maßstäbe, was Raumangebot und Funktionsvielfalt angeht. »

  • K280, K350 & K380: Cooler Master präsentiert drei neue Einsteiger-Gehäuse

    Der Gehäusespezialist Cooler Master hat gleich drei neue Gehäuse vorgestellt. Die Ableger der K-Serie richten sich an Gamer mit Preis-Leistungsbewusstsein. Alle drei Modelle sind matt-schwarz lackiert und zeichnen sich laut Hersteller durch eine hohe Kühlleistung aus. Außerdem kann jeder der drei Midi-Tower überlange High-End-Grafikkarten aufnehmen. »

Anzeige

Preisvergleich