Alle Meldungen aus der Rubrik Gaming

  • Die ESL Major Series

    Die Electronic Sports League (ESL) startet die ESL Major Series im September 2007. Die ESL Major Series ist ein internationaler Wettbewerb. Teams und Spieler aus ganz Europa messen sich in Disziplinen, die in der ESL bis jetzt ohne Top-Liga ausgetragen wurden. Insgesamt stellt die ESL in Kooperation mit Hauptsponsor ASUS 15.000 Euro Preisgeld für die besten Spieler und Teams in neun verschiedenen Disziplinen bereit. Hardwarepreis im Wert von 5. »

  • Soundtrack von Fifa 2008 veröffentlicht

    Fifa 2008 von EA Sports enthält einen der umfangreichsten EA-Soundtracks aller Zeiten mit 50 Künstlern aus 27 Ländern. Die Songs aus aller Welt sollen die verschiedenen Länder und deren Leidenschaft für den Sport widerspiegeln. In diesem Jahr feiern auf dem Soundtrack Künstler wie Babamars (Frankreich), Bodyrox (Großbritannien), Santogold (USA) und The Hoosiers (Großbritannien) ihr Debüt. »

  • ESL startet internationale Frauenliga

    In der Electronic Sports League (ESL) startet das erste internationale Turnier mit ausschließlich weiblichen Teilnehmern. Die ESL Major Series Counter-Strike 1.6 Female ist die höchste Spielklasse für Frauenteams in Europas größter Liga für Online-Gaming. 18 Teams aus ganz Europa nehmen an der ersten Saison teil. Die erste Saison unterstützt ASUS mit 1.000 Euro Preisgeld. Vom 17. September bis zum 11. »

  • Vorhang auf für Sims-Fans

    Electronic Arts startet ab sofort mit The Sims on Stage eine neue Unterhaltungsplattform im Internet. Auf der interaktiven Community-Seite www.thesimsonstage.com können Sims-Fans ab sofort ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Nutzer können eigene Karaoke-Versionen bekannter Musiktitel aufnehmen oder beispielsweise selbst erstellte Geschichten, Sims-Musikvideos und Comedy-Auftritte online stellen. »

  • Freeware Spiel BMW M3 Challenge

    Die 10Tacle Studios AG veröffentlicht heute gemeinsam mit Fahrzeugbauer BMW auf der internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt das von Blimey!Games entwickelte Freeware Spiel „BMW M3 Challenge“. Nicht nur interessierte Messebesucher im BMW M3 Simulator können nun im Rennen auf dem Nürburgring die ersten Runden mit dem neuen Modell drehen, sondern auch alle fahrzeugbegeisterten PC Spieler. »

  • Roccat Valo Gaming Keyboard

    Roccat startet veröffentlichte sein Valo Gaming Keyboard. Alle Tasten sind blau illuminiert, wobei lediglich die Buchstaben und die unterschiedlichen Markierungen der Tasten leuchten. So sind die Tastenbeschriftungen auch in völliger Dunkelheit gut erkennbar. Ein Display steht für die Anzeige relevanter Daten wie CPU-Auslastung etc. zur Verfügung. Die Beleuchtung ist in drei Stufen ein- oder ganz aus schaltbar. »

  • Razer präsentiert neuen 3G Laser Sensor

    Razer präsentierte die Razer Lachesis 3G Laser-Gaming-Maus. Der Razer 3G Laser Sensor hat eine Mausempfindlichkeit von 4000 DPI und eine Abtastraten von bis zu 100 Inches pro Sekunde (IPS). Die präzise Laser-Technologie und die Geschwindigkeit, mit der der Razer 3G Laser Sensor abtastet, soll ihn zum optimalen Sensor für alle Gamer machen. »

  • Tetris zum einflußreichsten Spiel aller Zeiten gewählt

    Zwei Striche und ein Quadrat - das erste und immer noch bekannteste Videospiel "Pong" führte zu einer Milliardenindustrie. Von Spielen erscheinen Bücher, Comics, Kinofilme, Serien und Hörspiele. Sie inspirieren Informationstechnologien, Medien, Industrie und Medizin, als Technologietreiber, als Werbeträger, als Ausbilder und als Basis für virtuelle Welten. »

  • Intel mit jeder Menge eSport auf der GC

    Intel zeigt auf der Games Convention 2007 in der ESL Intel Arena auf über 3.000m² Fläche Produkte, exklusive Games und jede Menge eSport. An über 200 PC's kann jeder Besucher unveröffentlichte Spiele testen. Darunter die erwarteten Titel: "Crysis", "World in Conflict" und "Unreal Tournament 3". Als Partner der Electronic Sports League (ESL) präsentiert Intel zudem professionellen eSport. »

  • Für 23€ mit dem Zug zur GC und zurück

    Mit dem InterConnex sind Besucher der Games Convention (GC) ganz früh am Start. Um kurz nach 9.00 Uhr morgens fährt der Fernzug von Berlin in den Bahnhof „Leipzig - Neue Messe“ ein – ein Extrahalt nur für die größte interaktive Spielemesse Europas! Kurz vor Messeschluss gegen halb acht geht’s dann mit dem InterConnex wieder zurück. Für nur 23 € geht es zur GC und wieder zurück nach Berlin. »

Anzeige

Preisvergleich